Schon mal vorgekommen? Deportivo wird revolutionäres Querstreifen-Heimtrikot mitten in der Saison verwerfen

Der spanische Klub Deportivo La Coruña, La-Liga-Meister in der Saison 1999-2000, befindet sich derzeit in einer sehr schwierigen Situation und trägt die rote Laterne der LaLiga2. Deshalb haben sie sich entschieden, etwas zu tun, was nicht oft passiert - sie wechseln während der Saison ihr Trikot, was dazu beitragen sollte, alles, was mit dem katastrophalen Jahr 2019 zu tun hat, hinter sich zu lassen.



Depor wird ein besonderes Trikot mit traditionellen Vertikalstreifen herausbringen




Depor-Präsident Fernando Vidal hat die LFP um die Erlaubnis gebeten, das Trikot für die nächsten beiden Spiele zu wechseln. Sie wollen das (revolutionäre) horizontal gestreifte Trikot von Macron durch ein anderes Trikot ersetzen, das die traditionellen Vertikalstreifen zurückbringen wird.



Der Grund, warum die Streifen horizontal geworden sind, war eine Hommage an die Flagge von A Coruña, die sie in diesem Sinne hat. Die Fans waren jedoch nicht glücklich damit, was ein "Stich in unsere Traditionen" war.

Querstreifen: Revolutionäres Deportivo 19-20 Heimtrikot Enthüllt



Mehrere spanische Zeitungen haben die Veränderung angekündigt. Allerdings wird der Verein für diese Spiele nicht das 2018-2019 Trikot, sondern ein spezielles Trikot verwenden. Es wird demnächst vorgestellt.



Was hältst Du davon, dass Deportivo La Coruña die ganzen Saison über seine vertikalen Streifen zurückbringt? Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste