PSV Eindhoven debütiert längsten Sponsor aller Zeiten - Hier erfährst Du, waurm

Am Sonntag machte PSV in der Partie gegen Twente mit einem langen Text auf sich aufmerksam, der anstelle des Hauptsponsors Brainport Eindhoven aufgetragen wurde. Finden wir heraus, warum.



PSV-Trikot erzählt die Geschichte des von Philips gegründeten Vereins




PSV-Trikot-Sponsor Brainport Eindhoven ist kein einzelnes Unternehmen, sondern eine Kooperation mehrerer großer Unternehmen aus der Region Eindhoven. Brainport ist ein Joint Venture von Unternehmen und Universitäten, die auf Technologie und Innovation spezialisiert sind, als wäre es ein "niederländisches Silicon Valley".

PSV 19-20 Heimtrikot Enthüllt

Die Aktion des Sponsorentextes wurde "het verhaal achter ons shirt" (Geschichte hinter dem Trikot) genannt und preist die Geschichte des Klubs, der von Philips, einem der wichtigsten Unternehmen in dieser Region, gegründet wurde.

Brainport Eindhoven hat den Namen "Metropoolregio Brainport Eindhoven" ein Mal vom PSV-Trikot entfernt und wird ihn durch die "Geschichte hinter dem Trikot" ersetzen. Damit erhält die Partnerschaft eine Weltneuheit mit dem längsten Aufdruck auf einem Trikot, den es je gab.

Die Geschichte hinter der Partnerschaft zwischen den niederländischen Spitzenunternehmen Philips, ASML, VDL Groep, Jumbo Supermarkten, High Tech Campus Eindhoven und PSV wird in bis zu dreizehn Textzeilen erzählt. Sowohl aktuelle als auch ehemalige PSV-Spieler auf der ganzen Welt haben sich mit der Unterzeichnung dieses exklusiven Shirts der Geschichte verschrieben.

Die PSV-Legenden und Botschafter Ji-Sung Park (Südkorea), DaMarcus Beasley (Vereinigte Staaten), Sun Xiang (China), Luuk de Jong (aus Spanien), Kalusha Bwalya (Sambia), Ritsu Doan (Japan), Francisco Rodriguez und Carlos Salcido (Mexiko) haben bereits im Vorfeld des Spiels gegen den FC Twente im Philips-Stadion für diese besondere Kampagne geworben.

"Als ich in die Niederlande kam, wusste ich nicht viel über Eindhoven", sagt Carlos Salcido. "Aber ich habe bald herausgefunden, dass es in einer ganz besonderen Region liegt. In Eindhoven werden Dinge erfunden und hergestellt, die in der ganzen Welt verwendet werden. Das ist etwas, worauf man stolz sein kann".


"Zusammenarbeit liegt in unserer DNA"
Die fünf Unternehmen teilen eine große Herausforderung: Talente anzuziehen und zu halten. Darüber hinaus wollen sie gemeinsam in das Geschäftsklima von Brainport Eindhoven und in die Gesundheit der Mitarbeiter und Einwohner, die hier arbeiten und leben, investieren. Die nationale und internationale Anziehungskraft der Region soll gestärkt werden. Mit Hilfe vpn PSV als Bindeglied.

"Das ist die Geschichte unseres Fußballvereins PSV, unser ganzer Stolz. Aber diese Geschichte unterstreicht auch die Stärke von Brainport. Denn Kooperation ist in unserer DNA eingebettet. Diese innovative Partnerschaft gibt uns die Möglichkeit, noch mehr Menschen zu zeigen, worum es bei Brainport Eindhoven geht", sagt Paul van Nunen, Managing Director Brainport Development.

"Die Partnerschaft zwischen den fünf Unternehmen, Brainport und PSV ist einzigartig. Wir sind seit dem letzten Sommer damit beschäftigt, diese Partnerschaft zu konkretisieren. Diese Saison ist der Startschuss für eine Reihe konkreter Projekte, deren Ergebnisse in der kommenden Zeit für alle sichtbar werden.

Metropoolregio Brainport Eindhoven

Mit Wirkung ab der Saison 2019/2020 haben sich die niederländischen Top-Unternehmen Philips, ASML, VDL Groep, Jumbo Supermarkten und High Tech Campus Eindhoven als Premium-Partner von PSV verpflichtet. Der Name der Partnerschaft lautet "Metropoolregio Brainport Eindhoven". Die Unternehmen haben den Ehrgeiz, gemeinsam die Region Brainport Eindhoven als Weltmarktführer in Sachen Wissen, Hightech und Innovation noch deutlicher zu fördern.

Text auf dem PSV-Trikot




Das Motto "Stärke durch Einheit", oder wie wir in Brabant sagen "Eendracht maakt macht", steht im Mittelpunkt der Geschichte von PSV. Dieses Motto unterstreicht auch die Stärke dieser Region. Unsere Region. Denn Zusammenarbeit ist in unserer DNA eingebettet. Philips hat dies bereits vor mehr als 125 Jahren erkannt. In der Technologieregion Brainport Eindhoven arbeiten sowohl Denker als auch Macher auf intelligente Weise zusammen. Es gibt keinen Ort auf der Welt wie Brainport Eindhoven, wo täglich so viele neue Ideen geboren werden. Gemeinsam erfinden und bauen wir komplexe Maschinen und innovative Produkte, die die Welt zu einem besseren Ort machen. Deshalb werden wir als die klügste Region der Welt bezeichnet. Während wir ständig nach noch intelligenteren Wegen suchen, um die Dinge zu verbessern, schaut die Welt darauf, wie wir das tun. Denn Brainport Eindhoven ist der Ort, an dem wir uns gegenseitig helfen, voranzukommen. Wo Unternehmen auf allen Ebenen neue Arbeitsplätze schaffen. Ein Ort, zu dem wir alle auf unsere eigene Weise beitragen wollen.

PSV-Fans haben die Möglichkeit, das Trikot in einem Wettbewerb auf www.ourstorybehindtheshirt.com zu gewinnen.

Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste