PSV Eindhoven gibt Puma-Ausrüstervertrag bekannt

Das niederländische Team PSV gab gestern bekannt, dass man sich auf einen Fünf-Jahres-Vertrag mit dem deutschen Sportbekleidungsunternehmen Puma, ab Juli 2020 einigen konnte, womit bisherige Gerüchte bestätigt sind.



PSV Eindhoven wird ab 2020 bis mindestens 2025 in einem neuen Fünf-Jahres-Vertrag von Puma ausgerüstet




Das neue Puma-Trikot wird von allen PSV-Teams von der Junioren-, Jugend- und Akademieseite bis hin zu den jeweiligen Erwachsenen-Mannschaften und Esports-Athleten getragen. Der Vorstand von PSV und Puma haben die Vereinbarung im Philips-Stadion während des Neujahrsempfangs 2020 unterzeichnet.


Der neue PSV Eindhoven Puma Trikot-Deal soll einen Wert zwischen 40 Millionen Euro (44,5 Millionen US$) und 50 Millionen Euro (55,7 Millionen US$) für fünf Jahre haben - fast 10 Millionen Euro pro Saison.


Die Partnerschaft zwischen PUMA und dem PSV Eindhoven baut auf den gemeinsamen Werten Innovation und Kooperation auf, die durch das Vereinsmotto "Einheit ist Stärke" zum Ausdruck kommen. Der Klub ist tief mit Eindhoven verbunden, das als "The City of Light" bezeichnet wird, einer Stadt, die sich durch Kultur, Zusammenarbeit und globalen Einfluss auszeichnet. Die Ambitionen von PUMA und PSV Eindhoven sind eng miteinander verbunden, da sie versuchen, Grenzen auf und abseits des Spielfeldes zu verschieben und sich auf neue und aufregende Weise mit der Stadt und den Fans zu verbinden.

PSV wird sich dem Fußball-Portfolio von Puma anschließen, zu dem auch einige der weltweit führenden Vereine wie Manchester City, Borussia Dortmund, AC Milan und Valencia gehören.



Frans Janssen, PSV-Verkaufschef, freut sich sehr über die Vereinbarung, die zwei Unternehmen vereint, die den Ehrgeiz teilen, jeden Tag besser zu werden. "Wir sind stolz darauf, dass Puma mit seiner weltweiten Attraktivität unser offizieller Ausrüster von Trikots und Trainingsausrüstung sein wird. Wir freuen uns darauf, Teil der Puma-Familie zu sein. Puma bietet uns die große Chance, authentisch mit uns selbst zu bleiben und das Wissen und die Kompetenz einer der bekanntesten Sportmarken der Welt zu nutzen.

Johan Adamsson, Director von Sportmarketing & Sportlizenzierung bei Puma: "Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft mit PSV und heißen den Verein in unserer Familie willkommen. PSV hat sich weltweit einen hervorragenden Ruf erworben und ist einer der erfolgreichsten niederländischen Vereine im In- und Ausland. Genau wie Puma strebt auch PSV ein konstant hohes Leistungsniveau an und wir hoffen, PSV in den kommenden Jahren unterstützen zu können. Der Klub mit Sitz in Eindhoven ist tief in seiner Gemeinde verwurzelt. Die Brainport-Region mit Eindhoven als Herzstück ist eine Spitzentechnologie- und Designregion von Weltrang. Puma möchte die Verbindung zwischen Stadt, Fans und Verein in den kommenden Jahren stärken".

Puma PSV 20-21 Heimtrikot - Designinfos geleaked - inspiriert von Eindhoven

Puma PSV Eindhoven 20-21 Auswärts- & Ausweichtrikot - Farben & Design-Infos geleaked

Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste