UEFAs Trikot-Regeln schlagen erneut zu: Celtic gezwungen adidas 20-21 Heimtrikot zu verändern?

Am Donnerstagabend debütierte AS Rom ihr beeindruckendes Nike 2020-21 Heimtrikot in der Achtelfinalrunde der UEFA Europa League 2019-20 gegen Sevilla. Wir berichteten, dass die Roma ihr Trikot wechseln mussten - nach dieser Nachricht wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass auch Celtic FC in UEFA-Wettbewerben wahrscheinlich sein Trikot ändern muss.



AS Rom gezwungen, 20-21 Trikot-Design in Europa zu verändern



Celtic wird in der ersten Qualifikationsrunde in die Champions League 2020-21 einziehen.

Celtic 20-21 Heimtrikot soll bei UEFA-Wettbewerben überwiegend weiße Rückseite haben




Adidas und Celtic müssen die Trikots für die UEFA-Wettbewerbe in der Saison 2020/21 ändern - sie müssen ihrem 20-21 Heimtrikot eine weiße Fläche hinzufügen.



Tatsächlich hat Celtic sein europäisches 2020-21 Heimtrikot bereits in den Freundschaftsspielen vor der Saison in Frankreich vorgestellt. Das Dress hatte eine große weiße Fläche auf der Rückseite und die Streifen nur am unteren Ende.



Auf dem Platz: Adidas Celtic 20-21 Heimtrikot ohne Sponsor debütiert

In der schottischen Premiership dürfen die Celtics ihr reguläres Trikot mit Vollstreifen auf dem Rücken tragen.



Was hältst Du von den Trikot-Regularien der UEFA? Gehen sie zu weit? Schreib uns deine Gedanken unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste