Deadline Day Transfer-Übersicht - Neue Clubs & Trikot-Nummern von 30 Spielern

Das "Sommertransferfenster 2020" ist seit gestern Nacht vorbei. Viele Teams haben in den letzten Stunden des Transferfensters noch hastig Spieler unter Vertrag genommen, um auserkorene Lücken im Kader zu stopfen - wir werfen einen Blick auf die neuen Trikot-Nummern der Spieler.

2020 Last-Minute-Transfers - neue Trikot-Nummern




Deals, die am letzten Tag abgeschlossen wurden, sind Cavanis Wechsel von PSG zu Manchester United (Cavani erhält das legendäre Trikot #7), Douglas Costa von Juventus zu Bayern (#11) und Justin Kluivert von Roma nach Red Bull (#21).

Unsere Liste enthält auch andere Transfers, die in den letzten Tagen des Transferfensters abgeschlossen wurdenWir haben auch andere wichtige Transfers hinzugefügt, die seit Ende September 2020 stattfanden.

Borja Mayoral: AS Rom - Nr. 21



Higuain: Inter Miami - Nr. 9



Nelson Semedo: Wolves - Nr. 22



Lookman: Fulham - Nr. 19



Choupo-Moting: Bayern München - Nr. 13



Douglas Costa: Bayern München - Nr. 11



Sarr: Bayern München - Nr. 20



Roca: Bayern München - Nr. 22



Rúben Dias: Manchester City - Nr. 3



Justin Kluivert: RB Leipzig - Nr. 21



Ross Barkley: Aston Villa - Nr. 20



Diego Laxalt: Celtic - Nr. 93



Danilo Pereira: PSG - Nr. 15



Moise Kean: PSG - Nr. 18



Edinson Cavani: Manchester United - Nr. 7



Lucas Torreira: Atletico Madrid - Nr. 4



Davy Klaassen: Ajax - Nr. 6



Omar Alderete: Hertha BSC - Nr. 14



Mattéo Guendouzi: Hertha BSC - Nr. 8



Rafinha: PSG - Nr. 12



Morata: Juventus - Nr. 9



Thomas Partey: Arsenal - Nr. 18



Ryan Sessegnon: Hoffenheim - Nr. 17



Theo Walcott: Southampton - Nr. 32



Chris Smalling: Roma - Nr. 6



Diogo Dalot: AC Mailand - Nr. 5



Sergiño Dest: FC Barcelona - Nr. 2



Diogo Jota: Liverpool - Nr. 20



Otamendi: Benfica - Nr. 30



Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste