UEFA-Trikotregeln zwingen Teams häufig zur Änderung der Trikot-Designs

Die UEFA Champions League 2020/2021 und die Europa League sind in vollem Gange, wobei die ersten drei Spieltage aufgrund der COVID-19-Situation innerhalb von drei Wochen ausgetragen werden. Viele Mannschaften dürfen aufgrund der Trikot-Regln der UEFA nicht die gleichen Trikots wie bei nationalen Wettbewerben tragen - wir werfen einen Blick auf einige der Mannschaften, die ihre Trikots austauschen mussten & warum sie sie austauschen mussten.



UEFAs Trikot-Regeln - In Aktion in der Saison 2020/2021




Der Grund dafür, dass die Mannschaften gezwungen sind, andere Trikots als im Inland zu tragen, ist das UEFA-Trikotreglement. Das UEFA-Ausrüstungsreglement definiert alle Teile der von den Mannschaften und Spielern getragenen Ausrüstung, einschliesslich der Trikots. Das aktuelle UEFA-Ausrüstungsreglement besteht aus 68 Seiten und mehr als 59 Artikeln.

Es gibt verschiedene Gründe, warum die Mannschaften bei UEFA-Wettbewerben ihre Trikots wechseln müssen. Wir werfen einen Blick auf die Regeln, gegen die am häufigsten verstoßen wird.

Sponsoren




Der häufigste Grund für Mannschaften, ihr Tirkot für UEFA-Wettbewerbe zu wechseln, ist das UEFA-Sponsorreglement.



Die UEFA hat strenge Vorschriften für die Anzahl der Trikotsponsoren (nur ein Trikot-Sponsor auf der Vorderseite & ein nicht-kommerzieller auf dem unteren Rücken) sowie für die Größe der Sponsoren. Ärmelsponsoren sind ebenfalls nicht erlaubt.

Die UEFA erlaubt auch keine Tabak- und Alkoholwerbung für starken Alkohol (mehr als 15% vol). Wenn die Mannschaften jedoch nicht ihren regulären Sponsor (sponsorenfrei) tragen, so liegt das meist nicht an den UEFA-Regeln, sondern an den Gesetzen der Länder bei Auswärtsspielen der Mannschaften.

Wettsponsoren sind in den Niederlanden nicht erlaubt - Valencia musste ein sponsorenfreies Trikot tragen (anstelle von bwin)

Falsche Nummern



Logischerweise hat die UEFA auch Regeln für die Trikot-Schriftart, um sowohl eine gute Sichtbarkeit als auch ein "nicht falsches" Erscheinungsbild zu garantieren. So erlaubt die UEFA beispielsweise logischerweise nicht, dass die Mannschaften Nummern mit anderen Ligasymbolen tragen. Die Zahlen müssen einen ausreichenden Kontrast zum Trikot bilden, um eine gute Sichtbarkeit zu gewährleisten.



Falsche Rückseite der Trikots



Die Vorschriften der UEFA für die Rückseite der Trikots sind vielleicht die merkwürdigsten. Während die Mannschaften einen glatten Platz für die Rückennummern der Trikots haben müssen (AS Rom durfte sein Muster nicht auf der Rückseite des Trikots haben), dürfen gestreifte / karierte Trikots nicht völlig einfarbig sein.

Daher müssen beide Trikots das Design der Vorderseite aufweisen, aber nur in den Teilen, die nicht für die Nummern & Namen erforderlich sind - im unteren Teil.

AS Rom gezwungen, 20-21 Trikot-Design in Europa zu verändern

Beispielsweise sind AS Rom, Cetlic und Olympiakos die Mannschaften, deren Trikot 20/21 nicht mit einem von der UEFA erlaubten Trikotrücken versehen war.

Schlechter Kontrast der Elemente (Kontrast)




Die logischste Regel könnte die schlechte Sichtbarkeit von Trikots sein, die durch einen schlechten Kontrast der Elemente verursacht wird. So erlaubte die UEFA beispielsweise Bayern München im Gegensatz zur deutschen Bundesliga nicht, "Infrarot"-Nummern auf seinem Auswärtstrikot 2020/21 zu haben.



Farbkonflikte - schlechte Unterscheidbarkeit von Gegnern




Barcelona trägt 3. Ausweichtrikot-Kombination in dieser Saison

Die Regel, die bei jedem Spiel zur Anwendung kommt, ist die über die Farbwahl und -kombination - die Mannschaften müssen daher oft spezielle Hosen & Stutzen kreieren oder ihre Trikots kombinieren (Granada tat dies im Oktober gegen Alkmaar)

Granada trug sein Auswärtstrikot mit blauen Heim-Hosen

Schau dir das vollständige UEFA-Ausrüstungsreglement an

Was hältst Du vom Ausrüstungsreglement der UEFA? Haben wir eine wichtige Regel übersehen, die die Mannschaften zwingt, die Gestaltung ihrer Spielkleidung zu ändern? Schreib es uns unten in die Kommentare und schau dir die kompletten UEFA-Trikotregeln an.
Heute beliebt
Neueste