Brasilianische Frauenmannschaft lässt Sterne aus dem Trikot fallen

Die brasilianische Frauen-Nationalmannschaft hat angekündigt, dass sie die Sterne fallen lassen, was die 5 Weltmeisterschaftssiege der Herrenmannschaft bedeutete.


Brasilien ist die erfolgreichste Frauennationalmannschaft Südamerikas und hat die ersten vier Ausgaben der Copa América gewonnen. Das Team beendete die Weltmeisterschaft 1999 auf dem dritten und 2007 auf dem zweiten Platz und verlor im Finale 2:0 gegen Deutschland.



Brasilien Frauen-Trikots kommen jetzt ohne Sterne



Die Entfernung der Sterne war eine alte Bitte von weiblichen Fußballfans, da Brasilien zusammen mit Argentinien die einzigen Mannschaften waren, die bei der letzten Weltmeisterschaft, die 2019 stattfand, mit den Errungenschaften des Männerfußballs über dem Schild gespielt haben.


Brasilien 2019 Women's World Cup Heimtrikot enthüllt

Die Shirts ohne die Sterne sind die gleichen, die letztes Jahr zur Weltmeisterschaft herausgebracht wurden, die ersten mit einem exklusiven Design für die "Kriegerinnen von Brasilien".

Wir werden unseren Stern gewinnen, wir werden den Stern tragen, den wir gewinnen werden

"Ich habe viele Kommentare gesehen, viele Leute, die über dieses Thema sprachen, weil es so war, als ob wir etwas tragen würden, was wir nicht erreicht haben, natürlich freuen wir uns sehr über all die Errungenschaften der Menschen. Ich denke, Brasilien wird als ein Land des Fußballs anerkannt, viel für all die Dinge, die sie erreicht haben, für die großen Spieler, aber jetzt denke ich, dass es ein anderer Moment ist, richtig? Wir werden unseren Stern gewinnen, wir werden den Stern tragen, den wir gewinnen werden, ich denke, das ist sehr cool und wir werden uns in dieser Situation wohler fühlen", kommentierte Andressinha.

"Es ist eine einzigartige Gelegenheit, nicht wahr? Ich bin sehr glücklich, ein Teil davon zu sein, bei der Nationalmannschaft zu sein und zu versuchen, die Geschichte des Frauenfußballs zu verändern. Und es wird uns sicherlich noch mehr motivieren. Jetzt sehen wir den Frauenfußball in Brasilien wachsen und haben die Möglichkeit, hier einen kleinen Stern aufzusetzen. Ich freue mich sehr darauf, zur Olympiade, zur Weltmeisterschaft zu kommen, es ist wirklich cool und ich bin sehr glücklich, ein Teil davon zu sein", sagte Debinha, brasilianischer Star, der in den USA für die NWSL antritt.



Findest du es auch gut, dass die brasilianische Frauen-Nationalmannschaft die Stars aus dem Trikot wirft? Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste