Liverpool trägt ein besonderes 'Futuremakers' Charity-Shirt Sponsor

Gestern, im Premier League Spiel gegen Leicester City in Anfield, trug der FC Liverpool nicht ihr Standard Standard Chartered Sponsorenlogo auf der Vorderseite - der Hauptpartner des FC Liverpool, Standard Chartered, tauschte sein Logo auf der Vorderseite der Trikots des Teams für wohltätige Zwecke.



Liverpool Trikots mit dem 'Futuremakers by Standard Chartered'-Logo im Spiel der Leicester City Premier League




Die Trikots der Reds trugen das Logo der Wohltätigkeitsorganisation von Standard Chartered 'Futuremakers by Standard Chartered'.

Es war das neunte Mal, dass Standard Chartered das Logo auf den Shirts der Reds für wohltätige Zwecke eingetauscht hat, und das zweite Mal, dass die Shirts das Logo von 'Futuremakers by Standard Charity' tragen.



Futuremakers ist die Wohltätigkeitsorganisation der Bank, die sich zum Ziel gesetzt hat, benachteiligten Jugendlichen auf der ganzen Welt zu helfen, wieder eine Ausbildung, ein Praktikum oder einen Arbeitsplatz zu bekommen.



Die Liverpool-T-Shirts in limitierter Auflage wurden nach dem Spiel von den Spielern signiert und ab Montag, dem 23. November, versteigert. Jeder eingenommene Dollar wird von Standard Chartered verdoppelt. Die letztjährige Initiative, die 102.000 US$ für Futuremakers gesammelt hat.

Was denkst du über diese Initiative von Standard Chartered? Gefällt dir das Futuremakers Logo? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit und besuchen Sie die Website von Futuremakers by Standard Chartered, um mehr über die Initiative zu erfahren. Sehen Sie sich auch diesen Forbes-Artikel an, der einen Blick auf die lange Geschichte der Bank in Sachen Geldwäsche wirft.
Heute beliebt
Neueste