LEAKED: Montreal Impact wird zum Montreal FC

Das Team aus der Major League Soccer hat am Freitag ein Statement veröffentlicht, dass sie sich 2021 "einer großen Identitätsänderung" unterziehen werden, was frühere Gerüchte bestätigt. Der neue Name von Impact Montreal ist bereits geleakt - Montreal FC.


Die Montreal Impact haben in den letzten 12 Monaten unter Cheftrainer Thierry Henry viele Veränderungen auf dem Spielfeld vollzogen und auch abseits des Platzes wird es bald eine bedeutende Veränderung geben.



Montreal Impact kündigt 'Major Identity Change' an




Wie Radio-Canada am 2. Dezember 2020 durchsickerte, wird der Verein zum Montreal FC (Montréal FC).

Der neue Name des Teams erinnert an den des kurzlebigen Reservevereins FC Montreal, der die Saisons 2015 und 2016 in der USL spielte, bevor er aufgelöst wurde.

FC Montreal B Team Logo - OLD



Das Logo des FC Montreal 2021 ist noch nicht geleakt worden.

"Jetzt, wo die Saison 2020 in allen Wettbewerben vorbei ist, bestätigt der Verein, dass er sich einer großen Identitätsveränderung unterziehen wird, die 2021 enthüllt wird", heißt es in dem vollständigen Statement. "Wir laden euch ein, unseren Plattformen für weitere Informationen zu folgen."



Montreal Impact 2020 Auswärtstrikot veröffentlicht

Der Name Montreal Impact existiert seit 1992, als der Verein nach der Auflösung der Montreal Supra-Franchise in der American Professional Soccer League gegründet wurde. Der Verein trat 2012 der MLS bei - die Saison 2021 wird das 10-jährige Bestehen des Teams in der MLS sein.

Teile deine Gedanken in den Kommentaren unten
Heute beliebt
Neueste