Neues Logo, Ärmelabzeichen und visuelle Identität der koreanischen K-Liga enthüllt

Die südkoreanische K-League hat bereits im November 2020 eine neue visuelle Identität enthüllt. Lass uns einen genaueren Blick auf das neue K-League 2021 Logo und das Branding im Allgemeinen werfen, welches bei den 'Hana One Q K League Awards 2020' enthüllt wurde.


2021 K-Liga Logo




Das neue K-Liga-Logo behält die grundlegenden Elemente der bestehenden K-Liga, wie das "K", den "Shooting Star" und den "Taegeuk", bei, maximiert aber deren Eigenschaften und fügt sie harmonisch zu einem Bild zusammen.


Um die dynamische K-Liga-Identität auszudrücken, wurde der Rahmen, der die Elemente umgibt, entfernt und die visuelle Vervollständigung wurde verbessert, indem das Gefühl von Geschwindigkeit betont und ein stabiles Gleichgewicht geschaffen wurde, indem die Dicke der Linie, die die Sternschnuppen trennt, verändert wurde.


Durch ein speziell entwickeltes System kann das Logo in der Farbe des jeweiligen Klubs angepasst werden, um für individuelle Ärmelabzeichen und andere Kanäle verwendet zu werden. Dies ist ähnlich wie bei der MLS in deren Logo.


Das neue Logo und die visuelle Identität der K-League wurde in Zusammenarbeit mit Interbrand, einer internationalen Marketingberatung mit Sitz in New York, entwickelt.

Interbrand identifizierte Trends in Sportligen durch nationale und internationale Sportligen und Branchenforschung, ermittelte Verbraucherbedürfnisse für die K-League und Sportligen und identifizierte die differenzierte Wettbewerbsfähigkeit der K-League durch interne Interviews. In diesem Prozess wurden nicht nur Liga-Offizielle, sondern auch Funktionäre von Profifußballvereinen und Macher mit Bezug zur K-League befragt.




K-Liga Logo Geschichte




Die neue Markenidentität wird in verschiedenen Kanälen durch den Slogan der Marke 'Dynamics and Impressions, K League' kommuniziert.



Das Logo erhält positive Kritiken, da es an die Premier League erinnert Die Marketing-Agentur Interbrand sagt, dass "die neue Markenidentität und das Emblem in verschiedenen Fußball-Communities positive Kritiken erhalten, weil es an die Premier League erinnert".


Was denkst du über das neue K-League Logo? Schreib es uns in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste