Details der neuen UEFA Europa Conference League bestätigt - 184 Teams nehmen teil, Trophäe wird vorgestellt

Die UEFA hat das Format der neuen Europa Conference League veröffentlicht, das auf eine stärkere Einbeziehung der Verbandsmitglieder abzielt.

Neues Logo der UEFA Europa Conference League enthüllt



Europa Conference League 2021-22 Format




In der Eröffnungssaison des dritten kontinentalen Fußballwettbewerbs der UEFA werden insgesamt 184 Mannschaften aus allen Mitgliedsverbänden antreten können.

Dies besteht aus mindestens einer Mannschaft aus jedem Verband, während 46 weitere Vereine entweder aus der Champions League oder der Europa League kommen werden.



Alle Teams müssen durch die Qualifikationsrunden und ein Play-off gehen. Diejenigen, die in den Top 5 Verbänden (Spanien, England, Deutschland, Italien und Frankreich) spielen, werden stattdessen direkt in die Play-Off-Runde gehen.

Nach der Gruppenphase werden 32 Mannschaften übrig sein, die in acht Gruppen mit je vier Vereinen aufgeteilt werden. Von den 32 Vereinen:

  • 17 kommen aus dem Hauptweg der UEFA Europa Conference League
  • 5 kommen aus dem UEFA Europa Conference League Meisterweg
  • 10 schieden in den UEFA Europa League Play-offs aus


Das Format folgt dann dem ähnlichen Weg der Europa League und Champions League: K.o.-Runde, Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Finale. Albaniens Hauptstadt Tirana wird das Finale der Conference League 2021-22 in der National Arena (Arena Kombëtare) ausrichten.



Der Sieger sichert sich einen Platz in der Gruppenphase der UEFA Europa League der folgenden Saison, sofern er sich nicht bereits über den nationalen Wettbewerb für die UEFA Champions League qualifiziert hat.

UEFA Conference League Trophäe




UEFAs Präsident Aleksander Čeferin spricht über den neuen Wettbewerb: "Wir wollen unsere Wettbewerbe inklusiver machen - um Klubs und Fans die Chance zu geben, zu träumen und um europäische Ehren zu kämpfen."

"Wir haben 55 Nationalverbände, die die UEFA bilden, und es ist wichtig, Klubs aus so vielen Verbänden wie möglich die Chance zu geben, ihre europäischen Kampagnen so lange wie möglich zu verlängern.



Weitere Details zum Format der Europa Conference League 2021-22 findest du hier.

Begeistert von der neuen Europa Conference League? Teile deine Meinung weiter unten.
Heute beliebt
Neueste