Girondins Bordeaux kehrt zum beliebten "alten" Logo zurück - Erste Entscheidung des neuen Besitzers

Ligue 1-Klub Girondins Bordeaux hat offiziell den Besitzer gewechselt und als ersten Schritt die Rückkehr des bisherigen Wappens ab der Saison 2021-22 angekündigt.



Girondins war vor kurzem in die Ligue 2 abgestiegen, nachdem der frühere Besitzer sich zurückgezogen hatte. Schließlich übernahm Gerard Lopez, ein spanisch-luxemburgischer Geschäftsmann, den Verein und konnte den Platz in der Ligue 1 halten, die im August beginnen wird.



Wir kehren zurück zum echten Logo Gérard Lopez: "Wir werden nicht zum alten Logo zurückkehren, sondern zum Logo von Girondins de Bordeaux".

FC Girondins de Bordeaux (@girondins) July 23, 2021

Girondins Bordeaux 2021-22 Wappen




Das bisherige neue Logo von Girondins Bordeaux wurde am 30. Juni 2020 vorgestellt. Es war bei den Fans sehr unpopulär.



Es ist möglich, dass die Adidas Girondins Bordeaux 21-22 Trikots auch das alte (jetzt wieder aktuelle) Wappen zeigen werden, es könnte aber auch sein, dass sie mit dem unbeliebten Logo kommen.

Die 21-22 Trikots wurden noch nicht vorgestellt Exklusiv: Adidas Girondins Bordeaux 21-22 Auswärtstrikot Design geleakt

Gefällt es dir, dass Girondins Bordeaux zum alten Logo zurückkehrt? Schreib es uns in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste