Dortmund trägt heute Abend gegen Besiktas ein unveröffentlichtes Pokaltrikot

Dortmund wird beim heutigen Champions-League-Auftakt bei Besiktas sein brandneues Pokaltrikot 2021-22 tragen, auch wenn es noch nicht offiziell enthüllt wurde.



Dies wurde bereits vermutet, nachdem Dortmunds erste Mannschaft gestern Abend mit der neuen Trainingskollektion gesichtet wurde, aber das heutige U19-Spiel in der Youth League zwischen den beiden U19-Teams hat es eindeutig bewiesen.


Dortmund gewann das Youth League-Spiel mit 3:2 Toren und trug das Trikot in einer leicht angepassten Variante mit dem Jugendmannschaftssponsor Adesso anstelle von Evonik.



Das Trikot ist bereits bei vielen unabhängigen Einzelhändlern erhältlich und wir erwarten, dass Dortmund es im Laufe des Tages offiziell vorstellt.

Das Design ist unter den Anhängern des Vereins sehr umstritten, da es kein reguläres Vereinsabzeichen enthält. Es wurde von Puma im Vorfeld sogar leicht angepasst, indem der DORTMUND-Schriftzug in BVB 09 geändert wurde - passend zu einem klassischen Adidas-Trikot, das in den 1970er Jahren getragen wurde.

Aufgedeckt: Hier ist die wahre Inspiration hinter den 21-22 Trikots von Puma

Borussia Dortmund 21-22 Pokaltrikot




Im Vergleich zu Pumas Standard-Gelb für den Verein, Cyber Yellow, ist das Puma Borussia Dortmund Pokaltrikot 2021-22 Safety Yellow, eine etwas grellere Farbe, ähnlich wie die ikonischen Farben von Nike Mitte der 1990er Jahre.

Borussia Dortmund 21-22 Pokaltrikot geleakt

Was denkst du über das umstrittene Dortmund 21-22 Pokaltrikot? Schreib es uns in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste