Adidas Spieler trainieren in Next-Gen des Adidas Predator Edge

Update: Mikel Merino von Real Sociedad wurde diese Woche beim Training mit dem Adidas Predator Edge+ Next-Gen gesichtet - danke an @herritarbat für den Hinweis.



Update: Aaron Ramsdale (Adidas Predator Edge+) und Pablo Mari (Adidas Predator Edge.1 Low) wurden beim letzten Training mit einem Blackout-Prototyp des Adidas Predator Edge) gesichtet.


2 Arsenal Spieler trainieren in Adidas Predator Edge



Bellingham zeigt die nächste Generation des Adidas Predator Edge




BVB-Youngster Jude Bellingham wurde mit einem Paar Blackouts gesichtet, die auf Next-Gen der Adidas Predator Edge basieren.

Dienächste Generation des Adidas Predator Edge 2022 Schuhs geleakt

Der Predator Edge 2022 wird den Predator Freak im Januar ablösen. In den letzten Wochen sind bereits zwei Farbvarianten des Predator Edge 2022 geleakt worden, aber die heutigen Bilder geben uns einen viel besseren Einblick in die genauen Details und die Struktur des Obermaterials.


Die Adidas Predator Edge 2022 Schuhe, die von Jude Bellingham getragen werden, haben ein neues 3D-Finish auf dem Obermaterial, ein Detail, das durch die Verwendung von Farbe auf einer der geleakten Farbvarianten hervorgehoben wird. Wie bereits erwähnt, erinnert der Look deutlich an den Predator LZ von 2012, der mit fünf "Lethal Zones" ausgestattet war, die die Ballkontrolle und den Schuss verbessern sollten.



Exklusiv:Dienächste Generation der Adidas Predator Edge Launch Boots geleakt

Bellingham, der normalerweise den Adidas Copa trägt, scheint sich für den niedrig geschnittenen Predator Edge.1 entschieden zu haben. Aber selbst dann erwarten wir, dass der Kragen des regulären Edge.1 sowie des schnürsenkellosen Edge+ niedriger sein wird als bei der aktuellen Generation, nachdem das Design bei den Spielern zu Problemen geführt hat.

Adidas Edge Predator - Eigenschaften

  • Facetfit Kragen: Hochwertiger, zweiteiliger, schnürloser Primeknit-Kragen für eine hochgradig anpassungsfähige Passform, sicheren Halt und einfaches Einsteigen
  • Facetframe: Ein neu entwickeltes Split-Tooling sorgt für Stabilität, hocheffiziente Übergänge und dynamische Traktion
  • Power Facet: Gewichtetes Vorfußteil, das das Gewicht in den vorderen Bereich des Schuhs verlagert und so die Kraftübertragung beim Auftreten des Balls optimiert
  • Primeknit-Obermaterial: Premium-Markenmaterial, das eine äußerst komfortable und anpassungsfähige Passform bietet
  • Zone Skin: Strategisch positionierte Rippen unterstützen alle Aspekte des Schuhs beim Ballkontakt
  • Zone Skin: Die Gummirippen auf dem Spann und in der Zehenbox wurden entwickelt, um die Ausweichbewegung und die Kraftübertragung auf den Ball zu verbessern
  • Firm Ground Außensohle: Außensohle und Stollenkonfiguration sind für den Einsatz auf festem Boden (trockener Naturrasen) optimiert
  • Preis: US-Dollar 275 (EUR 280, Pfund 230)
  • Farbgebung: Schwarz/Schwarz/Schwarz
  • Release-Termin: Januar 2022

Gefällt dir unser erster "richtiger" Blick auf den Adidas Predator Edge Next-Gen? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste