Historische Personen in Milan-Trikots bei Guerilla-Aktion vor dem Mailänder Derby

Für das Derby Milano, das Spiel zwischen dem AC und Inter Mailand, haben die Kreativen von I Magliofili berühmte Persönlichkeiten aus der Geschichte Mailands in die Trikots der beiden Mannschaften gekleidet und so ihre Spuren in der Stadt hinterlassen.



Künstlerische Aktion für das Mailänder Derby von Magliofili



Für ihre Guerilla-Print-Saison hat Magliofili vier der wichtigsten Persönlichkeiten der Mailänder Geschichte ausgewählt, gekleidet in den Farben von Inter Mailand und A.C. Mailand: Alessandro Manzoni und Giuseppe Verdi, Alda Merini und Enzo Jannacci.


Die Aktion sagt viel über das Konzept des Magliofili-Projekts "think out of the field" aus, denn jedes Fußballtrikot kann eine Geschichte erzählen, die sich nicht auf den Fußballplatz beschränkt, sondern sich durch die Straßen unserer Städte zieht und der Kreativität die Türen zu unendlichen Erzähluniversen öffnet. Und das gilt jetzt mehr denn je, mit dem bevorstehenden Derby der Madonnina.

Gefällt dir dieses Guerrilla-Projekt von Magliofili? Schreib es uns in den Kommentaren
Neueste