OGC Nizza verdeckt Puma-Logo auf behelfsmäßigem Torwarttrikot - Puma Teamwear statt Macron

Am vergangenen Wochenende fiel den aufmerksamen Zuschauern etwas am Torwart von OGC Nizza auf. Er trug nicht das übliche Macron-Torwarttrikot des Vereins, sondern ein Behelfstrikot.


Behelfsmäßiges OGC Nice Torwarttrikot - basierend auf Puma Teamwear


Beim gestrigen Auswärtsspiel gegen Stade Rennes trug OGC Nizza-Torwart Walter Benítez ein gelbes Behelfstrikot anstelle des üblichen Trikots von Macron.



Es stellte sich heraus, dass der Ersatz auf dem Puma Cup GK Teamwear Trikot basiert. Um Probleme mit dem regulären Ausrüster Macron zu vermeiden, hat Nizza beschlossen, das Puma-Logo mit dem eigenen Vereinswappen zu überdecken.

Das Behelfstrikot basiert auf dem Puma Cup GK Teamwear Trikot



Das führte dazu, dass zwei Vereinswappen auf dem Brustbereich des GK-Trikots platziert wurden.



Wir vermuten, dass der Grund für diese behelfsmäßige, improvisierte Aktion Verzögerungen bei der Lieferung von Macrons Ausrüstung für OGC Nizza sind. Es scheint keine anderen offensichtlichen Gründe zu geben, wie z.B. ein Farbkonflikt, der vermieden werden musste.

Was hältst du von diesem seltsamen Torwarttrikot von OGC Nizza? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste