20 erstaunliche Konzeptentwürfe für den Dortmund 23-24 Trikot-Wettbewerb

Dortmund hat kürzlich Fans und Amateurdesignern die Chance gegeben, in Zusammenarbeit mit Puma das Trikot für 2023-24 zu entwerfen. Da die Frist für die Einreichung der Entwürfe am 6. Februar abläuft, haben wir uns einige Konzepte des Grafikdesigners @breitesnebraska angeschaut.

Borussia Dortmund 23-24 Trikotkonzept für den offiziellen Trikot-Wettbewerb

Die Deadline für die Einreichung von Entwürfen ist der 6. Februar

Konzeptentwürfe für das Dortmund 23-24 Trikot


DerGrafikdesigner @breitesnebraska hat eine ganze Reihe von Konzeptentwürfen für den Wettbewerb von Borussia Dortmund erstellt. Viele davon haben einzigartige Inspirationen, andere sind nur leicht abgewandelt von einer Idee zur nächsten.



Einige der Entwürfe könnten sich ganz realistisch in die aktuelle Kollektion der BVB-Puma-Trikots einfügen, während andere viel mutiger sind.



Besonders interessant sind die Entwürfe, die von BVB-Trikots aus den 90er Jahren inspiriert sind. Sie verwenden einen Hauch von Weiß, eine Farbe, die Puma bisher noch auf keinem seiner Dortmunder Heimtrikots verwendet hat.



Halte auch Ausschau nach gestreiften oder gepunkteten Designs. Da diese auf den aktuellen Dortmunder Trikots so selten zu sehen sind, könnten sie als mögliche Kandidaten in Betracht gezogen werden.



Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, wie das 23-24 Dortmunder Trikot aussehen wird. Angesichts der vielen tausend Vorschläge, die an Dortmund geschickt wurden, glauben wir, dass das Trikot 23-24 das Potenzial hat, eine der besten Arbeiten von Puma für den deutschen Verein zu werden.

Was hältst du von @breitesnebraska's vielen Dortmund 23-24 Heimtrikotkonzepten? Gibt es eines, das du dir vorstellen kannst, den Wettbewerb zu gewinnen? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste