Bimbo Sponsor wurde im Laufe der Jahre immer besser

Nachdem das neue Trikot von Philadelphia Union 2022 kürzlich geleakt wurde, haben wir einen Blick darauf geworfen, wie der Trikotsponsor Bimbo präsentiert wird. Das unterscheidet sich von dem, was in den vergangenen Jahren gemacht wurde.

Philadelphia Union 2022 Trikot geleakt



Geändertes Bimbo-Logo auf dem neuen Philadelphia-Trikot


Das mexikanische Unternehmen Bimbo ist seit 2011 der Hauptsponsor der Trikots von Philadelphia Union. In den letzten zehn Jahren wurde das Logo in unveränderter Form auf den Trikots von Union verwendet.



Dieses Logo störte die Trikots von Union, da es einen großen, weißen Hintergrund hatte, auf dem Rot und Blau sehr auffällig waren.



Im Jahr 2020 entschied sich die Marke jedoch für ein einfacheres, weißes Erscheinungsbild ohne Hintergrund und ließ das Blau und Rot weg. Das war bereits eine große Verbesserung gegenüber der vorherigen Version, da es das Gesamtdesign des Shirts nicht mehr störte.



Für das Jahr 2022 scheint Bimbo noch einen Schritt weiter gegangen zu sein und hat sein Logo in Gold gehalten, passend zu den restlichen Akzentfarben auf dem diesjährigen Trikot. Der Teil des Logos, der in den vertikalen blau-goldenen Streifen übergeht, ist von einer marineblauen Umrandung umgeben, die zur Grundfarbe marineblau passt.



Wir finden, dass diese Änderung von Bimbo das Trikot von Philadelphia Union für 2022 deutlich verbessert, und wir applaudieren ihnen dafür, dass sie wieder einmal gutes Trikotdesign dem Marketing vorgezogen haben. Dies ist eine ungewöhnliche Entwicklung für einen Trikotsponsor.

Viele andere Marken im Weltfußball würden sich weigern, von ihren ursprünglichen Logos abzurücken, vor allem, wenn sie diese fast ein Jahrzehnt lang auf den Trikots einer Mannschaft verwendet haben.

Was denkst du über das Auftreten von Bimbo auf Philadelphias Trikots in den letzten zehn Jahren? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste