Manchester United kündigt Tezos-Trainingstrikot-Deal an

Manchester United hat heute Tezos als neuen offiziellen Blockchain- und Trainingssponsor bekannt gegeben und damit frühere Gerüchte bestätigt. Tezos ist "eine der fortschrittlichsten und nachhaltigsten Blockchains der Welt".


Manchester United hatte keinen Trainingssponsor, nachdem der Vertrag mit AON im Sommer 2021 geleakt war.

Tezos wird Trainingssponsor von Manchester United - Vertrag im Wert von mehr als 20 Millionen Pfund pro Jahr




Der mehrjährige Tezos-Deal mit Manchester United soll mehr als 20 Millionen Pfund pro Jahr wert sein

Der Tezos-Vertrag mit Manchester United beginnt mit sofortiger Wirkung. Vor dem Spiel gegen Southampton an diesem Wochenende wird die erste Mannschaft zum ersten Mal Trainingstrikots mit dem Tezos-Logo tragen.

Victoria Timpson, Manchester Uniteds CEO für Allianzen und Partnerschaften, sagte: "Dies ist eine äußerst spannende Partnerschaft für Manchester United, denn sie vereint uns mit einer der fortschrittlichsten, zuverlässigsten und nachhaltigsten Blockchains in einem Technologiebereich, der verspricht, die Art und Weise, wie jeder, einschließlich des Klubs und unserer Fans, interagieren kann, wirklich zu revolutionieren."



Edward Adlard, Head of Adoption and Business Development, Tezos Ecosystem, sagte: "Im Laufe seiner Geschichte hat sich Manchester United mit der Unterstützung seiner großen und vielfältigen globalen Gemeinschaft von Fans und Partnern ständig weiterentwickelt. Tezos wird es Manchester United ermöglichen, Blockchain und Web3 zu nutzen, um das Engagement von Fans, Spielern, Teams und Partnern zu verändern.

Exklusiv: Manchester United schließt Sponsorvertrag mit DXC Technology Sleeve ab



Manchester United 22-23 Trainingstrikot geleakt - Neuer Sponsor

Gefällt dir das Tezos-Logo auf dem Trainingstrikot von Manchester United? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste