Exklusiv: Adidas will 2 von Manchester United, Liverpool & Arsenal ab 2025, oder wenn möglich alle 3

Wir können einige sehr interessante Informationen über die Zukunftspläne von Adidas in Großbritannien und insbesondere in der englischen Premier League durchsickern lassen.

Adidas will mindestens 2 von Arsenal, Manchester United und Liverpool ab 2025




Unserem Insider zufolge"will Adidas mindestens zwei von Arsenal, Manchester United und Liverpool ausrüsten, wenn möglich sogar alle drei".

Adidas will in Zukunft rund 5 Premier League Teams ausrüsten Die Verträge von Arsenal, Liverpool und Manchester United enden 2024 und 2025, was bedeutet, dass diese Teams in diesem oder im nächsten Jahr Gespräche über den Ausrüster aufnehmen werden. Arsenal x Adidas (2024), Manchester United x Adidas (2025) und Liverpool x Nike (2025).

Arsenal, Liverpool und Manchester United gehören mit Sicherheit zu den Top 4 in England, wenn es um die Anzahl der Fans und die Trikotverkäufe geht, was bedeutet, dass Adidas eine der/oder die führende Marke in der englischen Premier League sein wird.

Chelsea, Tottenham und Manchester City werden bis Ende der 2020er/Anfang der 2030er Jahre keine neuen Trikotverträge haben. Die Trikotverträge der drei anderen großen Premier-League-Vereine enden nicht vor Ende der 2020er Jahre. Adidas wird es nicht schaffen, sich einen von ihnen zu sichern. Chelsea x Nike (2032), Manchester City x Puma (2028) und Tottenham x Nike (2033).

Generell ist es der Plan von Adidas, in Zukunft fünf Premier League-Teams und 2 Championship-Teams zu haben. Derzeit beliefert Adidas vier Premier League-Teams und drei Teams in der Championship.

Adidas verliert verschiedene Trikot-Verträge für die englische Liga

Teile deine Meinung in den Kommentaren unten.
Neueste