Weltmeister? Bayern München debütiert mit einem speziellen Serienmeister-Trikotabzeichen

Der FC Bayern München hat am vergangenen Sonntag sein neues Trikot 2022-2023 vorgestellt. Zwischen dem Vereinswappen und dem Adidas-Logo befand sich ein besonderes Symbol. Was hat es damit auf sich?



Der FC Bayern trägt ein spezielles "Serienmeister"-Abzeichen - inspiriert vom FIFA-WM-Abzeichen?




Auf der Vorderseite wurde ein spezielles "Serienmeister"-Abzeichen zwischen dem üblichen Vereinswappen und dem Logo des Ausrüsters Adidas angebracht.



Das Serienmeister-Abzeichen erinnert an die 10 Bundesliga-Titel der Bayern in Folge. Es zeigt die Nummer eins mit dem Bundesligapokal daneben, um die 10 darzustellen. Weitere Elemente sind der Vereinsslogan Mia san Mia (Wir sind, wer wir sind) sowie die Daten der Titel.


Von weitem ähnelt das Logo stark dem Abzeichen, das der amtierende Vereinsweltmeister immer trägt. Das liegt an den Farben und der Form und ist sicher kein Zufall.

Bayern wird das besondere Abzeichen in der nächsten Saison nicht tragen Die Bayern werden in der nächsten Saison nicht das besondere Abzeichen tragen.

Das Serienmeister-Logo war bis Montag, den 9. Mai, kostenlos erhältlich.

Bayern 22-23 Spezial Bundesliga Ärmelabzeichen

Dies ist das beste Bild des Bayern 22-23 Bundesliga Ärmelabzeichens, das bisher verfügbar ist.



In der Saison 2022-23 werden die Bayern ein spezielles Ärmelabzeichen zu Ehren der 10 Titel tragen. Es kombiniert ein goldenes Bundesliga-Abzeichen mit dem "10 x Trophäen"-Design unten.

10. Titel in Folge: Adidas Bayern München 2022 Bundesliga Champions Kollektion veröffentlicht



Teile deine Meinung in den Kommentaren unten.
Neueste