Fenerbahce kämpft weiter um 5 Sterne auf Trikots

Mit einem Schritt, der die Fans der anderen Teams der Liga und vielleicht sogar die Liga selbst verärgern wird, hat Fenerbahce kürzlich seine Profilbilder in den sozialen Medien aktualisiert und zeigt nun fünf Sterne über dem Wappen.



Mit diesem Schritt setzt Fenerbahçe-Präsident Ali Koc seine Bemühungen fort, dass die Liga neun Titel anerkennt, die der Verein vor der Gründung der türkischen Süper Lig im Jahr 1959 gewonnen hat. In der Türkei dürfen Mannschaften für jeweils fünf gewonnene Titel einen Stern hinzufügen. Fenerbahçe hat die Liga seit 1959 19 Mal gewonnen und behauptet, sie davor neun weitere Male gewonnen zu haben - wie sehr diese Wettbewerbe die türkische Liga widerspiegeln, ist jedoch außerhalb des Vereins umstritten.

Fenerbahçe entfernt die Sterne von den Puma-Trikots 21-22 - hier ist der Grund

Seit der letzten Saison verzichtet Fener auf die Sterne über dem Wappen auf den Trikots, während Koc im Mai ankündigte, dass sie ab 2023-24 einseitig fünf Sterne auf den Trikots anbringen werden.



Es bleibt abzuwarten, ob dieser Schritt Fenerbahce helfen wird, eine offizielle Anerkennung für die vor 1959 gewonnenen Titel zu erhalten.

Fenerbahce 22-23 Heim- und Dritte Trikots geleakt

Sag uns deine Meinung in den Kommentaren unten.
Neueste