Euro 2024 Trikots
Jetzt kaufen

Alle Trikots der Weltcup-Sieger seit 1930

Seit dem ersten Turnier im Jahr 1930 wurden 21 WM-Endrunden ausgetragen und acht verschiedene Länder wurden mindestens einmal Weltmeister. Hier werfen wir einen Blick auf die Trikots, die die Sieger bei jedem Turnier getragen haben.

Trikots der Weltcup-Sieger

Viele WM-Trikots haben im Laufe der Jahre für Aufsehen gesorgt und werden nicht nur wegen ihres Aussehens in Erinnerung bleiben, sondern auch wegen der Spiele, in denen sie zum Einsatz kamen, und der Spieler, die sie getragen haben. Die Trikots, die auf der größten internationalen Bühne getragen werden, bleiben oft im Gedächtnis, aber die Trikots, die es am Ende des Turniers bis auf das Podium schaffen, gehen in die Geschichte ein.

Alle WM-Trikots 2022 nach Farben sortiert

Die Grafiken unten wurden von @egsports design erstellt und zeigen die Trikots, die bei den Feierlichkeiten am Ende jeder Weltmeisterschaft getragen wurden, von Uruguays himmelblauem Baumwolltrikot im Jahr 1930 bis hin zu Frankreichs Nike Aeroswift-Design 2018.

Mannschaften in blauen Trikots (oder zumindest mit blauen/marinefarbenen Elementen auf dem Trikot) haben die Trophäe 12 Mal gewonnen, während Auswärtstrikots nur dreimal den Sieg im Finale davontrugen: 1958 in Brasilien, 1966 in England und 2010 in Spanien. Im Folgenden findest du die Trikots der einzelnen Weltmeister.

1930 - Uruguay

1934 - Italien

1938 - Italien

1950 - Uruguay

1954 - Deutschland

1958 - Brasilien

1962 - Brasilien

1966 - England

1970 - Brasilien

1974 - Deutschland

1978 - Argentinien

1982 - Italien

1986 - Argentinien

1990 - Deutschland

1994 - Brasilien

1998 - Frankreich

2002 - Brasilien

2006 - Italien

2010 - Spanien

2014 - Deutschland

2018 - Frankreich

Was hältst du von den Gewinnern? Sind die Entwürfe der Auszeichnung würdig? Schreib es uns in den Kommentaren.