Danny Ings hat jetzt für alle englischen Mannschaften mit blau-roten Trikots gespielt, bis auf eine

Der englische Stürmer Danny Ings ist in diesem Januar-Transferfenster offiziell von Aston Villa zu West Ham United gewechselt, aber das ist nicht das Einzige, was in den sozialen Medien die Aufmerksamkeit der Menschen erregt.

Es gibt nur 4 englische Mannschaften mit weinroten und blauen Trikots, und Ings hat bereits für drei von ihnen gespielt

Ings spielt für seinen dritten blau-roten Verein



Mit seinem Wechsel zu West Ham wird Ings für seinen dritten Verein spielen, der das weinrote und blaue Trikot als Trikot trägt.

Nur Scunthorpe United "fehlt noch auf seiner Liste". Die Hammers haben, genau wie Villa, ebenfalls Rot und Blau als Hauptfarbe ihres Heimtrikots. Außerdem machte sich Ings einen Namen im englischen Fußball, als er von 2011 bis 2015 für Burnley, den dritten Verein in Rot und Blau, spielte.

4 englische Mannschaften tragen claret & blue






Neben diesen drei Teams in England ist auch Scunthorpe United dafür bekannt, dass sie das rot-blaue Trikot als Trikot tragen.

Ings hat in diesjährig bisher viel Spielzeit bei Villa bekommen, aber die Ankunft von Unai Emery scheint die Situation zu ändern. Der spanische Trainer hält den 30-jährigen Stürmer nicht für einen wichtigen Bestandteil seiner Mannschaft. Ings hat in diesjährig bisher sechs Tore bei 18 Einsätzen in der Premier League erzielt. Währenddessen hat West Ham als Team nur 15 Treffer erzielt.

Vereine, für die Danny Ings gespielt hat und die keine blauen Trikots tragen




Obwohl er eine Vorliebe für die rot-blauen Teams zu haben scheint, hat Ings auch für Mannschaften gespielt, die andere Farben haben - Bournemouth, Dorchester Town, Liverpool und Southampton. Nur ein Team, Dorchester Town (für das er 9 Spiele bestritten hat), hatte kein Rot oder Bordeauxrot in seinem Trikot.

Ings könnte morgen sein Debüt gebenWas hältst du von Danny Ings' Wechsel zu West Ham? Hat er wirklich eine Vorliebe für Claret and Blue? Teile deine Meinung unten mit.
Neueste