Mykhailo Mudryk trägt die Nummer 15 für Chelsea

Update: Chelsea hat mit der Verpflichtung von Mykhailo Mudryk einen weiteren neuen Spieler in den Kader aufgenommen. Er wird voraussichtlich die Nummer 15 für den Verein tragen.



Mudryk wurde an der Stamford Bridge als Chelsea-Spieler vorgestellt und obwohl er im Trikot posiert hat, wurde seine Nummer vom Verein noch nicht bekannt gegeben. Zum Glück war der zuverlässige Fabrizio Romano zur Stelle und teilte mit, dass Mudryk die Nummer 15 bekommen wird.

Update: Wir haben ein Mock-up des Chelsea Slonina Torwarttrikots mit der Nummer 36 erstellt und einen kleinen, aber entscheidenden Fehler korrigiert. Natürlich trägt der Chelsea-Neuzugang David Datro Fofana die Nummer 27. Die Nummer 33 gehört zu Wesley Fofana.



Drei der vier Chelsea-Neuzugänge vom Januar haben ihre Kadernummern erhalten.


Chelsea-Neuverpflichtungen im Januar 2023 - João Félix bekommt das Trikot mit der Nummer 11 bei Chelsea




Der FC Chelsea war diesen Monat auf dem Transfermarkt sehr aktiv und hat bereits vier Spieler unter Vertrag genommen. Der portugiesische Angreifer João Félix ist der größte Name, der sich dem Londoner Verein angeschlossen hat. Er kommt auf Leihbasis für sechs Monate von Atlético Madrid. Chelsea bestätigte heute, dass Félix das Trikot mit der Nummer 11 erhält. Die gleiche Nummer trug er bei der Weltmeisterschaft für Portugal, während er bei Atlético Madrid bei seiner Ankunft 2019 das Trikot mit der Nummer 7 trug.


N'Golo Kanté trägt diese Nummer derzeit bei Chelsea, aber die 11 war seit dem Weggang von Timo Werner im letzten Sommer vakant. Didier Drogba ist wohl der beste Spieler, der dieses Trikot je getragen hat, und die Chelsea-Fans würden sich bestimmt mehr freuen, wenn Felix die Form des Ivorers wiederholen würde, als die von Werner.


Badiashile, Fofana und Slonina




Apropos ivorische Stürmer: Chelsea hat mit David Datro Fofana aus Molde einen neuen Stürmer mit der Nummer 27 in seine Reihen geholt. Außerdem holten sie den französischen Innenverteidiger Benoît Badiashile aus Monaco mit einem enormen Vertrag über siebeneinhalb Jahre. Er übernimmt das Trikot mit der Nummer vier, das vorher Andreas Christensen trug.


Der junge Torwart Gabirel Slonina wurde im letzten Sommer verpflichtet, erhielt aber erst letzte Woche eine Rückennummer. Die 36 wird auf der Rückseite des Trikots des Amerikaners stehen. Andrey Santos kam ebenfalls von Vasco Da Gama zum Verein, aber für den brasilianischen Mittelfeldspieler wurde noch keine Nummer bekannt gegeben.


Eswurde noch keine Nummer für Andrey Santos bekannt gegeben

Chelsea 22-23 Wintertransfer Rückennummern

  • João Félix: 11
  • Badiashile: 4
  • D.D. Fofana: 27
  • Slonina: 36
  • Mudryk: 15

Gefallen dir die Zahlen, die Chelsea seinen neuen Spielern gegeben hat? Was hältst du von Chelseas bisherigem Transferfenster? Werden die Neuverpflichtungen einen großen Einfluss haben? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste