Jamie Vardy verlässt Nike für Adidas

Der englische Leicester-City-Stürmer Jamie Vardy wird Nike verlassen, um sich Adidas anzuschließen, wie Bilder aus der Saisonvorbereitung zeigen.

Embed from Getty Images

Jamie Vardy lief bei der WM 2018 in den Nike Mercurial 360 Fußballschuhen auf, während er in der letzten Saison mit den Last-Gen Nike Mercurial Superfly Cristiano Ronaldo Schuhen die Schlagzeilen beherrschte. Es wurde berichtet, dass Vardy mit dem brandneuen Next-Gen Nike Mercurial Superfly nicht zufrieden war.



Jamie Vardy trainiert in Adidas X 18+ Purespeed Fußballschuhen




Jamie Vardy lief im ersten Training der Saisonvorbereitung in den brandneuen Adidas X 18+ Fußballschuhen auf, was so ziemlich eine Bestätigung dafür ist, dass er Nike für Adidas verlassen hat. Allerdings benutzte er Nike-Turnschuhe für das Training, was ziemlich seltsam ist.

Embed from Getty Images

Wir sind jedoch nach wie vor der Meinung, dass Vardy einen Adidas-Vertrag unterzeichnet hat, obwohl er Nike-Sneaker im Fitnessstudio trägt.

Embed from Getty Images

Guter Deal für Adidas? Hast du andere Spieler entdeckt, die vor der Saison 2018-19 die Schuhe wechseln? Schreib deine Gedanken unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste