Umbro feiert 95-jähriges Jubiläum mit einer Sonderausstellung mit 95 legendären Trikots

Die ikonische Marke Umbro feiert in diesem Jahr ihr 95-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat sich Umbro mit dem vierteljährlich erscheinenden Fußball-Lifestyle-Magazin MUNDIAL und dem Einzelhändler Classic Football Shirts für eine Sonderausstellung in Manchester zusammengeschlossen.



Umbro ist ein englischer Anbieter von Sportbekleidung und Fußballausrüstung mit Sitz in Cheadle, nahe Manchester. Im Jahr 2007 wurde Umbro von Nike bei einem Deal im Wert von 285 Millionen Pfund gekauft. Seit 2012 ist das Unternehmen eine Tochtergesellschaft des amerikanischen Unternehmens Iconix Brand Group.



Umbro "95" Ausstellung



Die neue Umbro-Ausstellung mit dem Titel "95" feiert den Einfluss von Umbro im Fußball, indem sie 95 der legendärsten Trikots der Marke zeigt und gleichzeitig die Geschichte der Double-Diamond-Marke erzählt.



Die Ausstellung weist viele seltene Trikots und Jacken aus dem Archiv auf, neben Fotos und den Geschichten hinter einigen der besten Umbro-Trikots, alten Broschüren und Anzeigen.


Die Ausstellung Umbro "95" ist kostenlos und findet vom Montag, den 8. April bis Sonntag, den 14. April in der 23a Princess Street, Manchester, M2 4EN statt.


Aus diesem Anlass kreierten Umbro und der lokale Zeichner Tom Nicklin auch ein riesiges Wandbild, um die Liebe Manchesters zum Fußball zu feiern.



Gefallen dir Umbros aktuelle Trikot-Designs? Welches Umbro-Trikot ist dein Favorit? Schreib es uns unten in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste