Schluss mit Nike - Select Liga Portugal (Liga NOS) 19-20 Fußball Veröffentlicht

Das dänische Unternehmen Select wird ab der nächsten Saison den offiziellen Spielball für alle professionellen Wettbewerbe der portugiesischen Liga herstellen, nachdem man eine Partnerschaft mit der Liga Portugal bis 2023 unterzeichnet hat. Select ersetzt Nike, die keinen eigenen Ball für die Primeira Liga herausgebracht haben, die aus Sponsoringgründen als Liga NOS bekannt ist.

<

Das dänische Unternehmen ist Ausrüster mehrerer professioneller Ligen und Divisionen in Europa und den USA und kommt durch ein Abkommen mit der Liga Portugal in unser Land, die nun einen Ball mit den gleichen Eigenschaften wie DERBYSTAR hat - der Ball, der in der Bundesliga verwendet wird - der Name ist nur aufgrund von Marktfragen anders.


Embed from Getty Images

Select Brillant Super TB 2019-2020 Liga NOS Offizieller Spielball




Inspiriert von Portugals rotem Trikot kombiniert der Select Brillant Ball für die Saison 2019/20 der Liga NOS die klassischen Ballfarben Weiß und Schwarz mit kräftigen roten Farbelementen und dynamischen, gestreiften Kanten, um die Geschwindigkeit und Bewegung des Balls in einem rasanten Spiel zu symbolisieren. Das Design erhöht die Sichtbarkeit des Balles für Spieler, Torhüter und Zuschauer.



Der FIFA Quality Pro zertifizierte BRILLANT SUPER TB verfügt über die Eigenschaften, die einen klassischen SELECT-Ball auszeichnen und eignet sich für Spiele auf höchstem Niveau. Die Materialien werden sorgfältig ausgewählt und getestet, um genau die Eigenschaften zu erfüllen, die die beste Spielbarkeit und Haltbarkeit bieten. Das originale 32-teilige Grundgerüst des Balles sorgt für einen überlegenen, stabilen Flug in der Luft.



Für Pedro Proença, Präsident der Liga Portugal, ist die Qualität des Produkts bestätigt, und dies ist ein "wesentlicher Faktor in einem professionellen Wettbewerb".

"All dies erfordert einen strategischen Wandel. Die Liga Portugal hat im Zuge der Internationalisierung nach ihren Partnern gesucht, nämlich nach internationalen, und die Frage des Balles war für uns etwas ganz Wesentliches. Wir haben nach Partnern gesucht, die die gleiche Strategie wie wir haben", erklärt der Präsident der Liga Portugal.



Der Manager lobt auch Select, ein Unternehmen, das "vom ersten Moment an Bereitschaft gezeigt hat" in dieser Partnerschaft".

"Wir sind sehr zufrieden mit dieser Verbindung, die weit darüber hinausgehen wird, was nur der Ball ist, und die uns wieder in eine neue strategische Dimension versetzt, die für uns absolut grundlegend ist. Select hat Raum für Interventionen in mehr als neun Profi-Ligen wie der Bundesliga, der Niederländischen Liga oder der Belgischen Liga, und das ist ein Querschnittsthema, das der Fußball hat", ergänzt Pedro Proença.

Select wurde 1947 von Eigil Nielsen, Dänemarks internationalem Torhüter, gegründet und war die erste Marke, die Bälle mit 32 Platten und Kunstlederbälle herstellte. Derzeit produziert das nordische Unternehmen, das unter anderem auch Bälle aus den belgischen und niederländischen Meisterschaften produziert, mehr als 3,5 Millionen Bälle pro Jahr.

Für Peter Knap, CEO von Select Sports AS, ist diese Partnerschaft eine "Quelle des Stolzes", da sie auf der Grundlage des "Know-hows und der ausgezeichneten Reputation" der Marke gewachsen ist.

"Die Partnerschaft mit der Liga Portugal ist eine große Anerkennung unserer langen Tradition der exzellenten Qualität und Innovation bei Bällen. Dies ist seit 1947 unsere Marke, und wir werden diesen Fokus auch weiterhin beibehalten. Wir freuen uns auf diese 4-jährige Partnerschaft, die unsere Marke und Position sicherlich stärken wird", sagt er.



Gefällt dir der Liga NOS 2019-2020 Ball von SELECT? Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste