Liverpool, Boca Juniors & womöglich Napoli - Hier sind alle 2020-Ausrüsterwechsel

Der englische Premier-League-Gigant Liverpool hat seinen Rechtsstreit mit dem aktuellen Trikot-Ausrüster New Balance gewonnen und kann nun einen neuen Vertrag mit dem US-Sportartikelriesen Nike abschließen. Der Deal mit Nike wurde noch nicht bekannt gegeben, da die nächste Saison noch viele, viele Monate entfernt liegt. Allerdings haben einige Teams dennoch bereits Trikot-Partnerschaften für die Saison 2020/21 angekündigt, und es gibt auch einige Leaks beim Trikot-Ausrüster. Wir werfen einen Blick auf alle Trikot-Ausrüsterwechsel von 2020.

BREAKING: Liverpool & Nike gewinnen Rechtsstreit gegen New Balance - Hier siehst Du, warum

Mannschaften aus Südamerika haben in der Regel ihre Trikot-Ausrüsterverträge ab Anfang des Jahres gültig - Klubs wie Boca Juniors und SC Internacional werden bereits im Januar 2020 den Trikot-Ausrüster wechseln.



Trikot-Ausrüsterwechsel im Jahr 2020




Januar
Boca Juniors: Nike ➡️ Adidas
Internacional: Nike ➡️ Adidas
Cruzeiro: Umbro ➡️ Adidas
Fluminense: Under Armour ➡️ Umbro


Juli
Liverpool: New Balance ➡️ Nike *>95% Prozent
PSV: Nike ➡️ Puma *99% Prozent
SSC Neapel: Kappa ➡️ Adidas *50% Prozent
Greuther Fürth: Hummel ➡️ Puma
Union Berlin: Macron ➡️ Adidas


Wenn wir uns die englische Premier League genauer ansehen, gibt es nur zwei Mannschaften, deren Ausrüsterverträge 2020 auslaufen werden - Newcastle United (Puma) & Watford (Adidas). In beiden Fällen scheint es sehr wahrscheinlich, dass sie bei ihrem Ausrüstern bleiben werden, obwohl es noch keine Informationen über die Pläne von Adidas mit Watford gibt.



Haben wir einen wichtigen Trikot-Ausrüsterwechsel vergessen? Schreib es uns unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste