Gleicher Grund wie bei Manchester United in der Saison 95/96?! Französischer Club Angers verbannt graues Kappa 19-20 Auswärtstrikot für altes Trikot - Hier ist der Grund dafür

Im Mai 2019 stellte das französische Ligue 1 Team Angers SCO ihre neuen Trikots für die Saison 2019/2020 vor. Ein traditionell weiß / schwarzes Heimtrikot sowie ein graues Auswärtstrikot. In allen jüngeren Auswärtsspielen trug Angers jedoch nicht ihr graues Auswärtstrikot, sondern ihr altes weiß / goldenes 2018-19 Trikot. Lasst uns herausfinden, was die möglichen Gründe sind. Vielen Dank an Footpack für den Spot.



Embed from Getty Images

SCO Angers 19-20 Trikots enthüllt



Angers verwirft graues Auswärtstrikot nach 0:6-Niederlage auswärts gegen Lyon

Angers trug ihr altes weißes 18-19-Trikot in allen Auswärtsspielen, wo es nach einer 0:6-Niederlage nötig war.


Der Grund für Angers, dass man das graue Auswärtstrikot von Kappa nicht trägt, liegt nicht daran, dass es bei den Fans nicht beliebt ist. Stattdessen deutet alles darauf hin, dass sie es aus zwei Gründen nicht mehr tragen - zum einen verloren sie am 16. August gegen Lyon mit dem Trikot mit 0:6 - ihre schlimmste Niederlage der Saison. Es ist also einerseits ein Unglückstrikot.



Der zweite Grund ist möglicherweise, dass sie genau wie Sir Alex Fergusson herausgefunden haben, dass die Farbe Grau schlecht für ein Fußballtrikot ist. Der legendäre Trainer von Manchester United hasste das graue Trikot von Manchester United, das der Verein in der Saison 1995/1996 benutzte, da es es den Spielern schwer machte, ihre Mitspieler von den Zuschauern zu unterscheiden.



"Er hasste dieses Trikot, aber es steckt eine Wissenschaft dahinter. Sir Alex hatte einen Professor, einen Visionsspezialisten, eingestellt", sagte Neville vor einigen Jahren über das graue ManU 95-96 Trikot. Er (der Spezialist) brachte viele Augen- und Wachsamkeitsübungen mit und sagte zu Sir Alex, er solle sich eine Menge hinter sich vorstellen, es gibt Farben, die man besser erkennen kann als andere. Das ist der Grund, warum Menschen auf einer Autobahn knallgelb tragen. Er glaubte, als du diese grauen Trikots sahst, dass die Spieler sich nicht aus der Ferne gegenseitig auseinanderhalten würden."

Seit dieser 0-6 Niederlage hat die Vereinsführung von SCO Angers beschlossen, das graue Auswärtstrikot durch das weiß / goldene Shirt der letzten Saison zu ersetzen. Gegen Lille, Toulouse, PSG und Montpellier trugen die Spieler von Angers das für die Saison 2018/2019 eingeführte weiß-goldene Trikot, obwohl sie natürlich das graue Trikot verwenden konnten, das für diese Spiele perfekt geeignet gewesen wäre.

Schreib uns Deine Meinung unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste