Schluss mit Nike? Bayerns Thiago trainiert in Blackout Nike Fussballschuhen, 5 Tage nach Blackout Mizuno

Update: Fünf Tage, nachdem er überraschend in einem Blackout-Paar der Mizuno Morelia Neo III Beta Schuhe aufgelaufen ist, wurde Thiago in einer Blackout-Version des Nike Phantom GT gesichtet. Das ist ein ziemlich klares Anzeichen dafür, dass sein Vertrag mit Nike vorbei ist.


Thiago Alcântara trainiert in Blackout Nike Phantom GT Fussballschuhen



Thiago lief in einer unveränderten Version des Nike Phantom GT ganz in Schwarz auf.


11. September 2020: Schluss mit Nike? Bayerns Thiago kehrt mit Blackout Mizuno-Fußballschuhen ins Training zurück


Der Mittelfeldspieler Thiago von Bayern München, der diesen Sommer nach Liverpool wechseln könnte, ist mit einem sehr interessanten Paar Fußballschuhe ins Training zurückgekehrt...

Embed from Getty Images

Thiago wird seit vielen, vielen Jahren von Nike gesponsert. Tatsächlich ist das Barca-Jugendprodukt während seiner Profikarriere noch nie in einer anderen Fußballschuh-Marke als Nike aufgelaufen.

Embed from Getty Images

Thiago Alcântara trägt Blackout Mizuno Morelia Neo II Fußballschuhe




Statt seiner üblichen Wahl, dem (inzwischen eingestellten) Nike Phantom Venom, entschied sich Thiago für eine Blackout-Version der Mizuno Morelia Neo II Fußballschuhe. Er wählte die gemischte FG-SG-Version.



Es war das erste Mal überhaupt, dass Thiago Alcântara nicht Nike-, sondern Mizuno-Fußballschuhe trug. Seine Fussballschuh-Wahl ist jedoch nicht ganz neu, zumindest für seine Familie...



Ende 2018 begann Thiagos Bruder Rafinha, statt seiner üblichen Adidas-Schuhe schwarze Mizuno-Fussballschuhe zu tragen. Er wurde damals von Adidas verklagt, trägt nun aber wieder Adidas-Fußballschuhe (Adidas X mit Schnürsenkeln).

Halte Thiago Alcântaras Schuhe in den kommenden Wochen im Auge.

Wie sieht deiner Meinung nach Thiago Alcântaras Vertragssituation momentan aus? Schreib uns deine Meinung unten in die Kommentare
Heute beliebt
Neueste