Trikots ruiniert? Sampdoria kündigt "Very Mobile" Trikot-Sponsoring an

Sampdoria kündigte vorgestern ein Trikot-Sponsoring mit Very Mobile, ein virtueller Mobilfunknetzbetreiber, an. Dadurch wird das grelle Logo des Unternehmens auf der Vorderseite der drei Trikots des Clubs aus der Serie A sein.

Sampdoria kündigt Very Mobile Sponsoring an




Very Mobile wurde im Februar 2020 vorgestellt und ist eine Marke der Gruppe CK Hutchison Holdings Ltd, zu der auch Wind Tre SpA gehört. Very Mobile kann auf ein Mobilfunknetz der neuesten Generation zählen, das einen effizienten und weitreichenden Service garantiert.


Macron Sampdoria 20-21 Heim-, Auswärts- & Ausweichtrikots veröffentlicht

"Wir sind stolz auf diese bedeutende Zusammenarbeit", kommentiert Fabio Ariolli, Direktor von Very Mobile, "die zu einer Zeit geboren wurde, in der der Fussball besonders auf Unterstützung und Verbindung mit den Fans angewiesen ist. Und wir freuen uns sehr, dass wir uns für Sampdoria entschieden haben, das berühmte Team aus Genua, das in der ganzen Welt für seine leidenschaftlichen Fans und auch für die einzigartigen und schönen Farben der Trikots bekannt ist".



"Heute präsentieren wir eine wichtige Wendung: Very Mobile ist bei uns, das mit seiner Schnelligkeit das schönste Trikot der Welt ehrt", unterstreicht Massimo Ferrero, Präsident des Vereins Sampdoria. "Very Mobile hat Kraft und Energie: Es ist wie ein Blitz in das Haus Sampdoria eingedrungen, und ich bin sicher, dass es auch in das tägliche Leben vieler Familien Einzug halten wird, denn es ist eine junge und moderne Marke mit klaren Ideen und einem großen Wunsch zu punkten. Wir haben einen schönen Kontakt hergestellt. Wir sind wirklich einzigartig, und wir können gemeinsam in die Zukunft rennen: mit Leidenschaft, Liebe und vor allem Engagement. Willkommen, Very Mobile".

Wie findest Du das? Ruiniert der neue Sponsor das Aussehen der Sampdoria 20-21 Trikots? Schreib es uns unten in die Kommentare.
Heute beliebt
Neueste