Knabbergebäck mit gesticktem Wappen: In-House FC St. Pauli 21-22 Trikot - Nicht mehr unterm Panzer

Update: Wie die BILD-Zeitung berichtet, waren die St. Pauli-Spieler mit den ersten Prototyp-Versionen der FC St. Pauli-Trikots nicht zufrieden. Die aufgenähte Version (die die Fans immer noch erhalten, wenn sie ein Trikot bestellen) rieb unangenehm an der Brustwarze. Deshalb werden die Profis mit der gedruckten Version spielen.

Das Debüt des Trikots wird am 16. Mai 2021 stattfinden, beim letzten Heimspiel der Saison gegen Hannover 96. Es bleibt abzuwarten, wie die verschiedenen Versionen genau enden werden.



sagte Vertriebsgeschäftsführer Bernd von Geldern: "Die Profis wollen das leichteste Trikot, das es gibt. Sie wollen das Vereinsemblem nicht als Aufnäher aufgenäht haben, sondern als dünnen Aufdruck".

Erste Prototypen mit aufgenähten Logos unangenehm auf die Brustwarze gerieben




1. Dezember 2020: Enthülltes Trikot des FC St. Pauli 21-22 - Nicht mehr unter Panzerung



Der FC St. Pauli ist ab der kommenden Saison sein eigener Ausrüster mit einer eigenen DIIY-Marke. Jetzt hat die deutsche 2. Bundesliga ihr Trikot 2021-22 enthüllt, das bereits vorbestellt werden kann.



Kein Adidas, Hummel oder Co. - FC St. Pauli startet eigene Marke, um 21-22 Trikots im Haus herzustellen

St. Pauli 2021-22 Trikot

Dies ist das St. Pauli 2021-22 Trikot, hergestellt von In-House.



Das DIIY St. Pauli 21-22 Heimfußballtrikot hat einen klassischen Look. Es kommt mit der traditionellen braunen Hauptfarbe und weiß/roten Nadelstreifen. "Das Ziel war ein zeitloses Design, das auch in dieser Hinsicht für Nachhaltigkeit steht".


Dem Club zufolge "symbolisiert die rote Linie über dem Herzen als verbindendes Element der Kollektion das Herz von St. Pauli sowie die Liebe zum Stadtteil und zum Club". Ein weiteres Detail ist der Schriftzug "Kein Fußball die Faschisten" im Kragen.


Für den Verein war es wichtig, dass das In-House DIIY FC St. Pauli 21-22 Trikot auch in Sachen Nachhaltigkeit und Fairness den höchsten Ansprüchen genügt. Das In-House DIIY St. Pauli 2021-22 Fußballtrikot ist aus 100% recyceltem Polyester hergestellt. Darüber hinaus ist es sortenrein sortiert und kann somit vom Träger selbst recycelt werden. Die langjährige Partnerschaft mit den Herstellern in der Türkei und eine unabhängige Kontrolle der dortigen Fabriken garantieren ebenfalls faire Arbeitsbedingungen für die Arbeiter.



Es gibt eine Slim Fit und eine Regular Fit Version. Die Trikots sind unisex.



St. Paulis neuer Heimtrikot 2021-2022 kann für 70 Euro vorbestellt werden. Nur während der Vorbestellung können die Fans einen individuellen Schriftzug anstelle des regulären Congstar-Logos auf der Brust wählen.


Die gesamte hauseigene St. Pauli-Kollektion und das Trikot werden ab Mai 2021 erhältlich sein.

Bernd von Geldern, Verkaufsleiter: "Wir haben unseren Mitgliedern und Fans zugehört und wurden inspiriert, ein typisches St. Pauli-Trikot zu kreieren, das alle unsere Fans anspricht, egal wo im Stadion sie ihr Zuhause haben. Es soll Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit setzen, aber natürlich auch durch sein Design und seine Funktionalität überzeugen. Mit der Reduzierung des Preises wollen wir gleichzeitig zeigen, dass ökologische und soziale Aspekte nicht automatisch teuer bedeuten. Nach zwei Jahren harter Arbeit und Hingabe an dieses Projekt sind unsere Freunde* da draußen nun aufgerufen, uns dabei zu helfen, diese kleine Utopie zum Erfolg zu führen".

Im-Haus: FC St. Pauli 21-22 Konzept Heim-, Auswärts- & Drittes Trikots



Gefällt dir das Trikot des FC St. Pauli? Dann schreib uns eine Zeile darunter.
Heute beliebt
Neueste