"Internazionale Milano" soll in "Inter Milano" umbenannt werden?

Am vergangenen Wochenende wurde bekannt, dass der Football Club Internazionale Milano, besser bekannt als Inter, im Jahr 2021 ein komplett neues Logo veröffentlichen wird. Nun deutet die renommierte italienische Sportzeitung La Gazzetta dello Sport an, dass auch das Team sein Logo ändern wird.

Inter Mailand will neues Logo veröffentlichen



"Football Club Internazionale Milano" soll in "Inter Milano" umbenannt werden - Verein dementiert Umbenennungsgerüchte




Wie in der heutigen Ausgabe der La Gazzetta dello Sport berichtet wird, soll der "Football Club Internazionale Milano" (Internazionale) in "Inter Milano" umbenannt werden. Dies wurde jedoch wenige Stunden später vom Verein dementiert.

Inter-Geschäftsführer Antonello stellte klar: "Inter wird seinen Namen nicht ändern. Der Klub arbeitet seit über einem Jahr an einem Marketingprojekt, das auf den historischen Werten von Inter basiert und darauf abzielt, seine Millionen von Fans näher zu bringen und einzubinden und die Verbindung mit der Stadt Mailand weiter zu stärken."



Inter's Logo wird sich "vom Image einer normalen Fußballmannschaft entfernen und sich dem eines globalen Medienunternehmens annähern" La Gazzetta dello Sport sagt auch, dass sich das neue Inter-Logo "weg vom Image einer normalen Fußballmannschaft und näher an das eines globalen Medienunternehmens" bewegen wird. Das Logo wird "mit dem I und dem M spielen, mit einem Augenzwinkern auf ein modernes Mailand".

Inter wird wahrscheinlich auch einen neuen Besitzer bekommen, der Steven Zhang von Suning ablöst. Das neue Inter-Logo und die gesamte visuelle Identität könnte am 9. März 2021, dem 113. Geburtstag des Vereins, präsentiert werden. Mehrere Tests des neuen Logos wären bereits an Lukaku und anderen Spielern durchgeführt worden, während einige berühmte Inter-Spieler in eine Werbekampagne für das neue Logo involviert sein werden.

Neben dem neuen Logo wird Inter möglicherweise auch eine neue Unternehmensstruktur und einen neuen Eigentümer haben (nicht mehr Steven Zhang / Suning), einen neuen Sponsor (Evergrande in Pole als Ersatz für Pirelli) ab Sommer 2021 und ein neues Stadion ab 2022-2023.

Was hältst du von Inter's bevorstehendem Rebranding? Schreib es uns in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste