Chile trägt "KS7"-Trikots bei WM-Qualifikationsspielen 2022 - Eskalation des Nike-Streits

Chile wird brandneue Trikots tragen, die von der kleinen US-amerikanischen Marke KS7 hergestellt wurden, um den Streit mit Nike zu beenden, wie lokale Fußballnachrichten berichten. Redgol.

Chile deckt wieder den Swoosh in der Copa America ab, die Spieler tragen die Stutzen von innen nach außen

Falls du es verpasst hast, Chile trug sowohl bei der Copa América als auch bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio spezielle Trikots mit aufgeklebten Nike-Logos in diesem Sommer.



Das wird sich beim Triple-Header gegen Brasilien, Ecuador und Kolumbien Anfang September ändern, da die Trikots dann von KS7 geliefert werden , einer in den USA ansässigen Marke, die von den Chilenen Alejandro Sanhueza Philimon und Jacqueline Alcalde Sepulveda gegründet wurde.



KS7 hat eine starke Verbindung zum chilenischen Sport und lieferte zum Beispiel die Trikots für das chilenische Davis Cup Team (Tennis) sowie die Trikots für die Schiedsrichter in der chilenischen Liga. Auch einige chilenische Fußballmannschaften werden von ihnen gesponsert, darunter Cobresal, Iberia, Osorno und Universidad de Concepción.


KS7 Chile 2022 World Cup Qualifiers Trikot


Dem Bericht zufolge wird das KS7 Chile 2022 World Cup Qualifiers Trikot kein sichtbares Markenlogo aufweisen, obwohl die "Absicht" darin besteht, dass es nach den Spielen zum Verkauf angeboten wird.



Inspiriert von dieser Nachricht hat der chilenische Fußballtrikothersteller @ChileKits ein Mock-up erstellt, wie ein mögliches KS7 Chile Trikot aussehen könnte - bitte beachte, dass das tatsächliche Trikot ohne Markenlogo kommen soll.

Lass uns deine Gedanken in den Kommentaren unten hören.
Heute beliebt
Neueste