FIFA will, dass Uruguay zwei Stars entfernt

Im Juni 2021 beantworteten wir die Frage, warum Uruguays Trikots mit Pelzsternen versehen sind (zwei Olympia-Titel zählten als WM-Titel & zwei WM-Titel). Nun wird berichtet, dass die FIFA möchte, dass Uruguay zwei seiner Sterne entfernt.



Die FIFA ordnet an, dass Puma die zwei Sterne der Olympischen Spiele von Uruguays Trikot entfernt.




Wie die uruguayische Sportzeitung Ovación berichtet, hat die FIFA Puma angewiesen, die beiden Sterne der Olympischen Spiele aus dem Schild zu entfernen.

Die FIFA hat bisher die Olympischen Spiele 1924 und 1928 als Vorgänger der Weltmeisterschaft anerkannt.

Uruguay arbeitet bereits an der Modifizierung der Trikots für die nächsten Spiele "Wir arbeiten daran, dass die Entscheidung der FIFA rückgängig gemacht wird oder dass sie anerkennen, dass die Olympischen Spiele als Weltmeisterschaften gelten", sagte Jorge Casales, Direktor für Wettbewerbe des uruguayischen Fußballverbandes (AUF).

"Uruguay wird seine Argumente nutzen, um die Entscheidung der FIFA anzufechten. Im Moment arbeiten wir an der Logistik, um die Trikots für die Qualifikationsspiele zu modifizieren", fügte er hinzu.

Casales kommentierte auch, dass sie bereits an der Kollektion von Dokumenten arbeiten, um zu beweisen, dass "Uruguay viermal Weltmeister war", obwohl vor 1930 "Weltmeisterschaften nicht bestritten wurden".

In diesem Sinne gab er ein Beispiel, dass auf Vereinsebene die Sieger des alten Interkontinental-Cups als Weltmeister gelten, genauso wie diejenigen, die heute den neuen Club World Cup gewinnen.

Das Auswärtstrikot von Uruguay 2021 zeigte keine Sterne im Vordergrund, aber das lag am globalen Design von Puma.



4 Weltmeistertitel? Warum hat Uruguay 4 Sterne auf seinem Trikot?


Denkst du, dass Uruguay die vier Sterne behalten wird? Schreib es uns in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste