Messi schließt sich PSG an - wird Trikot mit der Nr. 30 tragen

PSG hat soeben bestätigt, dass Lionel Messi ablösefrei vom FC Barcelona kommt und damit offiziell das Trikot mit der Nummer 30 tragen wird.



Die ersten PSG-Shirts von Messi sind bereits erhältlich.



Messis Trikot (Schrift)-Geschichte bei Barça - vom Klub nicht beachtet

Messi wählt die Nr. 30, seine erste Barcelona-Nummer - normalerweise wird sie in Frankreich vom dritten Torwart getragen




Messi trug die Nr. 30 bei seinem Debüt in Barcelona. Die Nummer 30 wird normalerweise vom dritten Torwart in Frankreichs Ligue 1 getragen.



Die Nr. 30 ist normalerweise für den dritten Torwart in Frankreich reserviert. Medienberichten zufolge wurde Messi auch die Nummer 19 angeboten, die Messi eine Zeit lang trug, bevor er das Trikot mit der Nr. 10 von Ronaldinho übernahm. Es gab auch Gerüchte darüber, dass Messi das Trikot mit der Nr. 10, das Neymar ihm angeblich angeboten hatte, ablehnte.



Messi wird morgen als PSG-Spieler vorgestellt werden.

Frankreich Rückennummern Regelung - Torhüter

  • 1: Der Erste, der auf das Papier geschrieben wird
  • 16: Normalerweise der letzte Auswechselspieler auf der Bank
  • 30: Letzter Spieler auf der Liste für die erste Mannschaft
  • 40 und 50: Vierter und fünfter Torwart

Was hältst du davon, dass Lionel Messi die Nr. 30 gewählt hat? Schreib es uns in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste