Dortmund wechselt 21-22 Puma Trikot wieder

Update: Das Trikot von Borussia Dortmund mit dem geänderten, kontrastreichen Vereinslogo kann im Online-Shop des Vereins gekauft werden. Es wird heute Abend im Champions-League-Spiel gegen Sporting CP zum Einsatz kommen.



Ab dem 2. Spieltag der UEFA Champions League (gegen Sporting Lissabon am Dienstagabend) wird Borussia Dortmund mit einem farblich abgesetzten Vereinswappen auf der Vorderseite der Trikots antreten. Das hat der Verein heute bekannt gegeben.



Der BVB hatte bereits im Sommer das ursprüngliche Trikot - das bei vielen Fans in die Kritik geraten war, weil es kein Vereinswappen auf der Brust trug - im Rahmen der UEFA-Regeln geändert und ein transparentes Logo aufdrucken lassen.



BVB trägt Trikot mit schwarz-gelbem Vereinslogo ab Champions League Spieltag 2




Viele Fans beschwerten sich jedoch über die mangelnde Sichtbarkeit des BVB-Logos beim 2:1-Auswärtssieg bei Besiktas im Eröffnungsspiel des Wettbewerbs. Borussia Dortmund wandte sich daraufhin an die UEFA und bat um die Genehmigung für eine farblich abgesetzte Version des Logos. Diesem Antrag wurde am Freitagnachmittag vom Dachverband des europäischen Fußballs stattgegeben.


Das geänderte Puma Borussia Dortmund Trikot kommt mit einem kontrastreichen Wappen. Im Gegensatz zu früheren Pokaltrikots sind die beiden Sterne für die Bundesliga-Titel der Mannschaft nicht abgebildet.

Auswärts / Torwart




Das geänderte BVB 21-22 Champions League Trikot kann im Online-Shop des Vereins gekauft werden.

Borussia Dortmund 21-22 Pokaltrikot veröffentlicht

Borussia Dortmund 21-22 Auswärts- und dritte Pokaltrikotsveröffentlicht

Teile deine Meinung in den Kommentaren unten mit.
Heute beliebt
Neueste