PSG-Armstulpen veröffentlicht - "Wäre perfekt für Pogba"

Paris Saint-Germain ist nun der erste Verein der Welt, der Armstulpen im Design seiner Trikots hat.



Französisches Unternehmen PSG Ärmelschutz für eSports



Die neuen PSG-Armschützer wurden von Arnova entwickelt, einem französischen Unternehmen, das sich auf Ausrüstung für eSports spezialisiert hat. Die PSG-Armschützer sind für den eSport und nicht für den Fußball gemacht.

Die PSG eSports-Armstulpen sind in zwei Farbvarianten erhältlich - eine ist dem Trikot von PSG 21-22 nachempfunden, die andere dem Trikot von PSG 21-22.

Es wäre toll, wenn Pogba Armstulpen passend zum Trikotdesign tragen würde. Die PSG-Armstulpen sind aus Polyester, Elastan und Polyurethan gefertigt. Sie sind für Joystick- oder Tastatur-/Maus-Spieler bequem und stylisch gestaltet. Sie sind mit rutschfesten Silikonbändern ausgestattet, um den Bizeps besser zu stützen.



Natürlich wird sie kein PSG-Fußballer tragen, da die Armstulpen für den eSport gemacht sind. Sie passen aber hervorragend zum PSG esports Trikot, das bis auf den Sponsor dem Trikot des Fußballers gleicht.


Pogbas Armstulpen passen nicht sehr gut zu den verschiedenen Trikots

Tatsächlich gibt es einen berühmten Fußballer, der Armlinge trägt - Paul Pogba. Es wäre schön, wenn er Armstulpen tragen würde, die zum Design der Trikots von Man Utd / Frankreich passen. Pogbas Armlinge sind natürlich für den Fußball optimiert und werden von einem anderen französischen Unternehmen hergestellt - BV SPORT.

Die Arnova PSG-Armlinge kosten 30 Euro.



Würdest du es gut finden, wenn Pogba Kompressionsärmel mit dem Design des Trikots tragen würde? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste