Französische Teams und Nationalmannschaft tragen blaue Blumen auf ihren Trikots - hier ist der Grund

Update: Die blaue Blume (Bleuet) wird auf den Trikots der Ligue 1 an diesem Wochenende und auf den Trikots der französischen Nationalmannschaft im November zu sehen sein. Mit ihr gedenkt Frankreich der Opfer von Kriegen und Anschlägen.


Wenn du dir an diesem Wochenende ein Spiel der französischen Ligue 1 ansiehst, wird alles anders sein als an den vergangenen Spieltagen. Ähnlich wie in der Premier League am vergangenen Wochenende werden die französische Ligue 1 und Ligue 2 den Opfern von Kriegen und Anschlägen Tribut zollen. Vielen Dank an Footpack, die zuerst darüber berichtet haben.



Genauerer Blick: Warum die Teams der Premier League Mohnblumen auf ihren Trikots tragen - ein Team mit "anderem Blumendesign



Frankreich zollt Opfern und Veteranen mit Bleuet de Frankreich Tribut




Während des Monats November wird der französische Fußball das Bleuet de Frankreich mit einer blauen Kornblume unterstützen. Die Bleuet de Frankreich ist in Frankreich ein nationales Symbol des Gedenkens und der Solidarität, der Unterstützung für Veteranen, verwundete Soldaten, Witwen, Schüler der Nation und Opfer von Terroranschlägen.

Die Kornblume "ist der Mohn Frankreichs" Man kann sagen, dass die Kornblume die Mohnblume Frankreichs ist. Auch die Mannschaften der englischen Premier League erinnern traditionell mit einer roten Mohnblume auf ihren Trikots an das Ende des Ersten Weltkriegs und an diejenigen, die für das Land gedient haben.



Neben der Blume auf den Trikots werden über die Vereinigung des Nationalen Büros für Kriegsveteranen und -opfer (ONACVG) in Zusammenarbeit mit der LFP verschiedene Aktionen durchgeführt.



Aktionen im Rahmen des Bleuet de Frankreich

  • In allen Stadien wird eine Schweigeminute eingelegt, um denjenigen zu gedenken, die für Frankreich gestorben sind, und den Opfern eines Anschlags;
  • Die Trikots der Spieler der 40 Vereine werden mit dem Wappen des Bleuet de Frankreich beflockt sein;
  • Die Schiedsrichter und Delegierten werden Armbinden mit dem Wappen des Bleuet tragen;
  • Die Kornblume wird auch von allen Spielern am Spielfeldrand getragen: von Trainern, Managern und Vereinsmitarbeitern, Videoassistenten und Medienmanagern, aber auch von den Journalisten auf der Tribüne und den Fernsehkommentatoren, die dank unserer Sender Téléfoot, Canal + und beIN SPORTS anwesend sind;
  • Die von den Spielern getragenen Trikots werden dann gesammelt, um Auktionen zugunsten von Bleuet de Frankreich zu organisieren.



Warum alle französischen Spieler gegen Moldawien weiße Armbinden trugen

Die französische Nationalmannschaft wird sicherlich auch eine blaue Kornblume auf ihren Trikots tragen. Letztes Jahr trugen Frankreichs Spieler auch eine weiße Armbinde mit dem Bleuet de Frankreich.



Welche anderen Länder kennst du, die eine solche Tradition haben? Teile deine Meinung in den Kommentaren unten mit.
Neueste