LEAKED: Adidas-Trikots für die WM 2022 werden im September veröffentlicht - nach der Template von 2023?

Da die Weltmeisterschaft wegen des Klimas in Katar in den Dezember verlegt wurde, haben sich viele gefragt, was mit den traditionellen Terminen für die Einführung der Trikots passieren wird.



Und wie erwartet können wir nun bestätigen, dass Adidas sich dafür entschieden hat, die Veröffentlichung der Heim- und Auswärtstrikots für die Weltmeisterschaft auf September 2022 zu verschieben, anstatt wie üblich zwischen November und März. Das gilt natürlich auch für alle Mannschaften, die einen Vertrag mit den drei Streifen haben, sich aber nicht für die Endrunde qualifizieren konnten.

WM-Trikots für 2022 werden später als üblich veröffentlicht

Damit bricht Adidas ein wenig mit der Tradition, die Heimtrikots erst im November und die Auswärtstrikots im März des darauffolgenden Jahres herauszubringen. Dieser Zeitplan wurde natürlich bereits über den Haufen geworfen, als die Euro 2020 um ein Jahr verschoben wurde und die Auswärtstrikots ein ganzes Jahr später auf den Markt kamen, also anderthalb Jahre nach den jeweiligen Heimtrikots.


Bislang sind Argentinien, Belgien, Deutschland und Spanien die einzigen Adidas-Teams, die ein Ticket für Katar 2022 gebucht haben, aber Kolumbien, Ägypten, Japan und Mexiko werden wahrscheinlich auch noch dazukommen.

Was das Design oder die Farben angeht, ist noch nicht viel über die Adidas WM-Trikots 2022 bekannt. Man hat uns jedoch gesagt, dass die Adidas WM 2022 Trikots Vorlagen aus dem Zyklus 2023 verwenden werden, was bedeutet, dass sie über fortschrittlichere Technologien und Vorlagen verfügen werden als die kurz zuvor veröffentlichten Vereinstrikots.

Noch ist so gut wie nichts über die Adidas WM 2022 Trikots geleakt

Adidas-Schiedsrichtertrikot für die WM 2022 geleakt

Freust du dich schon auf die Adidas-Trikots für 2022? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste