Premier League blockiert Antrag der Heimmannschaften, am Boxing Day Auswärtstrikots zu tragen

Die Teams der Premier League werden am zweiten Weihnachtsfeiertag nicht in ihren Auswärtstrikots auflaufen, um Spenden für die Obdachlosenhilfe Shelter zu sammeln, wie die Sportsmail berichtet.



Wohltätigkeitsorganisation für Obdachlose möchte, dass die Teams ihre Auswärtstrikots zu Hause tragen, um das Bewusstsein für Obdachlose zu schärfen




Shelter, die Wohltätigkeitsorganisation für Obdachlose, wollte mit den Spielen am Boxing Day das Bewusstsein für Obdachlose schärfen. Ihre Idee war, dass die Heimteams der Premier League am zweiten Weihnachtsfeiertag ihre Auswärtstrikots tragen, um Spenden zu sammeln und das Bewusstsein für Menschen ohne Zuhause zu schärfen.

Shelter möchte die festlichen Spiele zu einem jährlichen Ereignis machen, bei dem der Fußball die Obdachlosigkeit bekämpft. Shelter hat die Mannschaften der Premier League, die am 26. Dezember zu Hause spielen, kontaktiert, um sich der Aktion anzuschließen, aber die Premier League hat die Initiative abgelehnt.

Die Initiative wurde jedoch von der Premier League abgelehnt. Es wird angenommen, dass die Anfrage gegen die Regeln der Premier League verstößt, die besagen, dass "die erste Priorität für die Heimvereine ihr Trikot ist".

Ein Sprecher der Premier League sagte: "Die Premier League erhält jede Saison zahlreiche Anfragen von Wohltätigkeitsorganisationen, aber wir sind nicht in der Lage, alle zentral zu unterstützen. Die Vereine haben das Recht, wohltätige Zwecke zu unterstützen, und wir ermutigen sie dazu, vorausgesetzt, dies geschieht im Einklang mit den Regeln der Premier League.

Einige Teams der Premier League kämpfen für die Idee Unterdessen hat die EFL, der Dachverband der 2., 3. und 4. Liga, "keine Einwände" gegen die Initiative und den Plan, Auswärtstrikots zu Hause zu tragen, erhoben.

Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, dass die Teams der Premier League ihre Auswärtstrikots am Boxing Day zu Hause tragen. Es heißt, die Spurs fragen sich, ob die Premier League das Recht hat, diesen Schritt zu blockieren.



Hättest du dir gewünscht, dass die Premier League die Idee von Shelter unterstützt und erlaubt? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste