Manchester United tauscht Greenwood Trikots umsonst

Update: Jeder Fan, der ein Trikot mit Mason Greenwood auf dem Rücken besitzt, kann es jetzt in einem offiziellen Manchester United Store kostenlos gegen ein neues Trikot eintauschen. Das hat der Verein gegenüber "The Sun" bestätigt.



Kurz zuvor hatte Westley Reilly, ein lebenslanger Fan der Red Devils, den Verein kontaktiert und um den Umtausch gebeten, nachdem er zu Beginn der Saison ein Greenwood-Trikot für seinen Sohn gekauft hatte.



Nike hat seinen Vertrag mit Greenwood ausgesetzt Nike hat sein Sponsoring mit Greenwood eingestellt. Mason Greenwood hat seit seinem Durchbruch Nike-Schuhe getragen und war auch der Hauptakteur des Nike Phantom GT SK.

Die Marke teilte in einer Erklärung mit: "Wir haben unsere Beziehung zu Mason Greenwood ausgesetzt.

31. Januar 2022: Manchester United entfernt Greenwood-Trikots von der Website




Der Fußballspieler Mason Greenwood von Manchester United wurde wegen des Verdachts auf Vergewaltigung und Körperverletzung verhaftet, nachdem er in den sozialen Medien Anschuldigungen erhoben hatte. Jetzt hat sein Verein Manchester United alle Mason-Greenwood-Artikel von seiner Website entfernt.

Manchester United entfernt Greenwoods Trikots nach dem Verdacht auf Vergewaltigung und Körperverletzung

Zwischengespeicherte Seite - sie wurde heute von der Website von Manchester United entfernt.



Wie zuerst von 0100001101110111 auf Reddit entdeckt wurde, hat Manchester United heute alle Greenwood-Trikots von seiner Website entfernt. Die Seiten sind zwar noch im Cache, aber nicht mehr verfügbar. Wir haben einen Screenshot davon gemacht, wie es aussah.



Adidas hat die Greenwood-Option Nr. 11 entfernt Auf der offiziellen Website von Adidas ist es nicht mehr möglich, ein Greenwood-Trikot mit der Nummer 11 auszuwählen. Es ist nur noch möglich, das Trikot mit der Nr. 11 der Man Utd Women's Spielerin Leah Galton zu bekommen.

In einer Erklärung von United hieß es am Sonntagmorgen: "Wir sind uns der Bilder und Behauptungen bewusst, die in den sozialen Medien kursieren.

"Wir werden keine weiteren Kommentare abgeben, bis die Fakten geklärt sind. Manchester United duldet keine Gewalt jeglicher Art.

Nike ist tief besorgt Nike erklärte unterdessen, sie seien "zutiefst besorgt über die beunruhigenden Anschuldigungen und werden die Situation weiterhin genau beobachten".



Teile deine Meinung in den Kommentaren unten.
Neueste