Vor dem Adidas-Wechsel: Le Coq Sportif produziert ein letztes Mal den "Manto da Massa" für Atlético Mineiro

Le Coq Sportif wird ein letztes "Manto da Massa" (Trikot der Masse) für Atlético Mineiro produzieren, bevor der brasilianische Verein im Juli zu Adidas wechselt.



Das berichtet ein lokales Blatt. O Tempoberichtet, dass das Trikot der Abschied der Marke vom Verein sein wird.

Atlético Mineiro kündigt Adidas-Deal an - keine Sondertrikots mehr?

Abgesehen von dem Sondertrikot, das wieder auf einem Fan-Design basieren wird, wird Atlético in der ersten Jahreshälfte kein neues Trikot erhalten, da der Adidas-Vertrag am 1. Juli in Kraft tritt.

In einem Interview mit dem Youtube-Kanal Clube Ligados sagte Atléticos Business Director Leandro Figueiredo: "Bis zu diesem Zeitpunkt (30. Juni) werden wir kein neues Spieltrikot herausbringen. Wir behalten das, was wir haben. Auch weil es 2021 ein sehr erfolgreiches Trikot war und für die Abergläubischen interessant ist."



Die beiden vorherigen Mantos da Massa waren sowohl bei den Fans des Vereins als auch bei Trikotsammlern auf der ganzen Welt unglaublich beliebt. Die Ausgabe 2021 gewann sogar die Wahl zum Trikot des Jahres bei Footy Headlines.

Atlético Mineiro Manto da Massa zum besten Fußballtrikot des Jahres 2021 gewählt

Wir erwarten, dass der Wettbewerb bald beginnt, damit genug Zeit bleibt, ein Trikot herauszubringen, bevor Adidas es übernimmt.

Adidas seinerseits hat bereits drei Trikots für Atlético Mineiro entworfen, die auf Wunsch des Vereins leicht angepasst wurden, so UOL.

Unglaubliches, von Fans entworfenes Atlético Mineiro 21-22 "Manto da Massa 113"-Trikot veröffentlicht

Die Tatsache, dass das Manto da Massa noch einmal hergestellt wird, ist eine gute Nachricht, denn es wird erwartet, dass die Partnerschaft des Vereins mit Adidas aller Wahrscheinlichkeit nach zu weniger individuellen Trikots für den Verein führen wird.

Sag uns deine Meinung in den Kommentaren unten.
Neueste