Donnarumma trug das 19-20 Torwarttrikot im Coupe de Frankreich

Letzte Woche hat Paris Saint-Germain sein Achtelfinalspiel gegen OGC Nizza im Coupe de Frankreich nach Elfmeterschießen verloren. Jetzt wurde bekannt, dass ihr Torwart Gianluigi Donnarumma bei dem Spiel ein altes Trikot trug.



Gianluigi Donnarumma trägt das 2019-2020er Torwarttrikot gegen Nizza




Gianluigi Donnarumma trug nicht das Nike PSG 21-22 Torwarttrikot, sondern das PSG Torwarttrikot aus der Saison 2019-2020.


PSG-Torwarttrikots 2018-2022

Es ist nicht bekannt, warum Gianluigi Donnarumma das alte Trikot trug, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass PSG einen Trikotkonflikt vermeiden musste.



Gemäß den Trikotregeln der Coupe de Frankreich trug Donnarumma die kurze Nummer 1 ohne Namen auf dem Rücken.

Messi, Mbappe, Donnarumma & mehr: PSG-Spieler "wählen" unterschiedliche Nummern im Coupe de Frankreich

Was hältst du davon, dass Gianluigi Donnarumma ab 2019-2020 ein Torwarttrikot trägt? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste