Keine drei mehr - Chelsea bekommt einen neuen Hauptsponsor

Der neue Chelsea-Besitzer Todd Boehly wird die ausgesetzte Partnerschaft des Vereins mit dem Mobilfunkanbieter Three nicht wieder aufnehmen und sich in den USA nach einem neuen Trikotsponsor umsehen, berichtet der freie Journalist und Chelsea-Korrespondent Andreas Korssund.



Chelsea wird Three-Sponsoring nicht fortsetzen




Three hat sein Sponsoring des FC Chelsea aufgrund der staatlichen Sanktionen gegen den früheren Eigentümer Roman Abramovich ausgesetzt. Der Begriff "ausgesetzt" schien darauf hinzudeuten, dass es sich um eine vorübergehende Pause handeln würde, aber der neue amerikanische Eigentümer Todd Boehly ist Berichten zufolge bereit, sich anderweitig umzusehen, anstatt zu versuchen, den Vertrag mit Three zu retten. Korssund behauptet, dass Boehly sich auf der Suche nach neuen Partnerschaften für den Club an sein Heimatland wenden wird.



Die Übernahme von Chelsea durch Boehly bedeutet, dass der Verein nach der schwierigen Zeit nach den Sanktionen gegen Abramowitsch finanziell viel freier agieren kann und Verhandlungen über Dinge wie Sponsorenverträge wieder möglich sind.

Alle Pläne, das Three-Logo auf Chelseas Trikots zu verdecken, wurden abgelehnt

Three ist seit der Saison 20-21 Chelseas Hauptsponsor und der Vertrag hat einen Wert von etwa 52 Millionen Euro pro Saison für den Verein. Trotz der Suspendierung bleibt das Logo von Three auf den Trikots der Blues. Ein möglicher Ersatz wurde noch nicht benannt, obwohl Chelsea gestern eine neue Ärmelpartnerschaft mit dem Kryptounternehmen Whalefin angekündigt hat.


Alle Chelsea-Trikots werden das Three-Logo tragen.

Chelsea kündigt WhaleFin-Ärmelsponsorendeal an

Die Chelsea-Fans werden wahrscheinlich froh sein, dass Three nicht mehr auf ihren Trikots zu sehen ist, denn die leidgeprüften irischen Fans werden zustimmen.

Was hältst du von Boehlys Entscheidung, nach einem neuen Sponsor zu suchen? Gibt es Logos, die deiner Meinung nach gut auf Chelseas Trikots passen würden? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste