Chelsea 22-23 Kader Nummern bekannt gegeben

Der Chelsea Football Club erlebt ein sehr turbulentes Transferfenster, nachdem er bereits einige Spieler wie Raphinha oder Jules Koundé verloren hat, aber die Engländer sind trotzdem entschlossen, Lücken im Kader zu schließen.



Interessanterweise wurde Chelsea vor diesjährig für 4,25 Milliarden Pfund an ein Konsortium unter der Führung des LA Dodgers-Besitzers Todd Boehly verkauft. Chelsea ist nicht im Besitz von Vereinsmitgliedern, sondern von ausländischen Investoren, die in diesem Transferfenster über 300 Millionen Euro ausgeben könnten, um die Abwehr zu verstärken. Schauen wir uns das mal genauer an.

Chelsea FC 2022-2023 Kader-Nummern



Wie Chelsea vor ein paar Tagen bekannt gab, bekommt Kalidou Koulibaly die Rückennummer 26. Die Rückennummer 26 wurde auch von Chelsea-Legende John Terry von 1998 bis 2017 getragen.

Eine weitere Neuigkeit ist, dass der ehemalige Flügelspieler von Manchester City, Raheem Sterling, die Rückennummer 17 tragen wird. Diese Rückennummer wurde bereits von vielen Spielern wie Mo Solah, Pedro oder Eden Hazard getragen. Carney Chukwuemeka erhält die Rückennummer 30.



Zusätzlich zu diesen drei Neuverpflichtungen hat Chelsea gerade Marc Cucurella für eine Rekordablösesumme von 55 Mio. £ + 7 Mio. £ an Zusatzleistungen verpflichtet. Cucurellas Rückennummer wird die 32 sein.

Interessanterweise will Chelsea noch mehr Geld für Neuverpflichtungen wie Wesley Fofana ausgeben, der der teuerste Innenverteidiger aller Zeiten werden müsste, da Leicester City eine Ablösesumme von über 100 Mio. € verlangt.

Alles in allem ist die Liste des Chelsea 22-23 Kaders im Moment nur vorläufig und es könnten sich noch viele Änderungen in diesem Monat ergeben. Wir werden abwarten müssen, wie der Kader von Chelsea aussieht, wenn das Transferfenster Anfang September schließt.

Chelsea FC Spieler, die derzeit keine Rückennummer haben:

Ross Barkley: bisher #18
Michy Batshuayi: bisher #23
Abdul-Rahman Baba: bisher #14
Matt Miazga: bisher #20
Kenedy: vorher #23
Ethan Ampadu: vorher #44
Billy Gilmour: vorher #23

Bestätigte Änderungen der Chelsea 22-23 Kadernummern:

Raheem Sterling: keine --> 17
Armando Broja: 57 --> 18
Conor Gallagher: 51 --> 23
Kalidou Koulibaly: keine --> 26
Carney Chukwuemeka: keine --> 30
Marc Cucurella: keine --> 32

Vorläufige Chelsea-Kadernummern 2022-2023


1 Kepa Arrizabalaga
3 Marcos Alonso
5 Jorginho
6 Thiago Silva
7 N'Golo Kante
8 Mateo Kovacic
10 Christian Pulisic
11 Timo Werner
12 Ruben Loftus-Cheek
13 Marcus Bettinelli
14 Trevoh Chalobah
16 Edouard Mendy
17 Raheem Sterling
18 Armando Broja
19 Mason Mount
20 Callum Hudson-Odoi
21 Ben Chilwell
22 Hakim Ziyech
23 Conor Gallagher
24 Reece James
26 Kalidou Koulibaly
28 Cesar Azpilicueta
29 Kai Havertz
30 Carney Chukwuemeka
31 Malang Sarr
32 Marc Cucurella
33 Emerson Palmieri

Chelseas Trikots mit den Nummern 2, 4, 9, 15, 25 und 27 sind derzeit nicht vergeben.

Was denkst du über Chelseas Kader für die kommende Saison? Schreib uns unten eine Nachricht.
Neueste