Viele Spieler haben verloren, aber Nike führt den Kampf um die WM-Schuhe 2022 trotzdem an

Bei der Fußball-WM 2022 wird nicht nur um die Trikots der Nationalmannschaften gekämpft, sondern auch um die Fußballschuhe, die die besten Spieler tragen. Wir werfen einen Blick auf die Fußballschuhe der WM 2022, in Zusammenarbeit mit Football Boots DB und mit einigen Infografiken des französischen Fußballausrüstungsspezialisten Footpack.

Schau dir alle Statistiken und Aufstellungen für die WM 2022 auf Football Boots DB an

Nike hat seit 2018 rund 100 wichtige Spieler verloren

2022 World Cup Fußballschuhe Markenschlacht



Der Kampf um die Fußballschuhe für die WM 2022 wird eindeutig von Nike angeführt, die fast genau die Hälfte der Spieler (49%) stellen. Adidas liegt mit 35% an zweiter Stelle, während Puma mit 12% an dritter Stelle folgt.



Obwohl Nike immer noch die meisten Spieler für die WM 2022 ausstattet, waren die Swooshs vor vier Jahren noch viel dominanter. Bei der Weltmeisterschaft 2018 stellte Nike 63 % aller Spieler.



Nike hat in den letzten 6 Monaten mehr als 40 wichtige Spieler verloren - aktualisiert

Warum hat Nike so viel Anteil verloren? Der Grund ist einfach - Nike hat die Verträge mit sehr vielen der besten (aber auch teuersten) Fußballer der Welt beendet/nicht verlängert, darunter Neymar, Sergio Ramos (nicht nominiert), Saka, Coman, Alex Sandro, Weah, Ederson und viele mehr.

Puma hat die Zahl seiner Spieler mehr als verdoppeltPuma hat inzwischen an Platz gewonnen. Puma hat die Anzahl der Spieler mehr als verdoppelt, von 5% auf 12,5%. Auch Adidas hat mehr Spieler gewonnen als verloren.

Abgesehen von den Big 3 spielen die kleinen Marken mit weniger als 5% aller Spieler wieder eine recht kleine Rolle. New Balance ist sicherlich der Spitzenreiter unter ihnen. Sie stellen Raheem Sterling, Bukayo Saka und Timothy Weah (Sadio Mane fällt wegen einer Verletzung aus).

WM 2022 Top-Torschützenstiefel - Stand 25. November




Die Top-Torschützenmarken der WM 2022 zeigen, dass die Spieler von Adidas und New Balance einen guten Start ins Turnier hatten. Adidas führt die Torjägerliste mit 19 Toren vor Nike (18 Tore) an. Die Spieler von New Balance erzielten am ersten Gruppenspieltag vier Tore.

Bei den Schuhsilos führt der Adidas X Speedportal vor dem Nike Zoom Mercurial und dem Puma Ultra Ultimate.



WM 2022 Stiefelaufstellungen



Weltmeisterschaft 2022 - Beliebte Spieler nach Schuhen




Wenn wir uns die Spieler ansehen, die sich die meisten Leute auf Fußballschuhe DB angeschaut haben, führt Nike wieder vor Adidas. Aber auch die kleineren Marken stoßen auf besonderes Interesse: Raheem Sterling und Trent Alexander-Arnold sind beide unter den Top 15.

Schau dir alle Statistiken und Aufstellungen für die WM 2022 auf Football Boots DB an.

Denkst du, dass Nike auch in Zukunft Spieler verlieren wird? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste