Französische Bar benutzt Messi-Shirt als Fußmatte nach WM-Finale

Eine französische Kneipe hat nach dem WM-Sieg Argentiniens gegen Frankreich ein Messi-Shirt von PSG als Fußabtreter benutzt.




Französische Kneipe benutzt Messi-Trikot als Fußabtreter




Die ganze Welt sah zu, wie Lionel Messi am Sonntag die Trophäe in die Höhe stemmte, der er schon seine ganze Karriere hinterhergejagt war, als Argentinien Frankreich nach phänomenalen 120 Minuten Fußball im Elfmeterschießen besiegte. Die Messi-Geschichte bedeutete, dass für die Neutralen und im Grunde für jeden außerhalb Frankreichs der Ausgang des Endspiels perfekt war. Die französischen Fans hatten natürlich auf ein anderes Ergebnis gehofft, und eine Bar machte ihre Gefühle im Nachgang deutlich.



Sie haben ein weißes PSG-Auswärtstrikot mit Messi-Aufdruck am Eingang auf den Boden gepinnt und ein Schild mit der Aufschrift "Vergiss nicht, dir die Füße abzuwischen" daneben aufgestellt. Dem Zustand des Trikots nach zu urteilen, scheinen ziemlich viele Leute der Aufforderung nachgekommen zu sein. Die Bar, um die es geht, ist nicht bekannt, aber man kann davon ausgehen, dass es sich um einen Werbegag handelte, um ein paar Likes und Shares im Internet zu bekommen.



Die Aufforderung, sich die Füße am Trikot von Messi abzuwischen, der den Franzosen im Finale nicht gerade unsportlich zugesetzt hat, ist vielleicht ein bisschen respektlos, aber es war sicher eher als Scherz gemeint. Was denkst du darüber?
Neueste