Gesichtet: Spanien-Fan trägt falsches Trikot

Wenn du die WM 2022 oft verfolgt hast und dich für Fußballtrikots interessierst, hast du vielleicht bemerkt, dass auf den Tribünen viele gefälschte Trikots zu sehen waren. Das wurde beim Achtelfinalspiel der WM 2022 zwischen Marokko und Spanien besonders deutlich.


Der Fan rechts auf dem Fernsehbild hat ein gefälschtes Trikot gekauft

Viele Fans tragen gefälschte Trikots bei der Weltmeisterschaft 2022

Die Fälschung hat einen ganz falschen Kragen.



In der 27. Minute der Spielübertragung sind zwei spanische Fans zu sehen, die ihre Mannschaft anfeuern. Beim Vergleich der Trikots, die die Fans tragen, wird jedoch deutlich, dass sie unterschiedlich sind.



Während es oft schwer ist, eine Fälschung in den wenigen Sekunden zu erkennen, in denen ein Trikot gezeigt wird, war es dieses Mal anders. Der Fan auf der rechten Seite (im Fernsehbild) trägt eine Fälschung, während der linke wahrscheinlich ein echtes Produkt bekommen hat. Woran kann man das erkennen?

Der Kragen des gefälschten Trikots ist im unteren Bereich völlig falsch (hört viel zu früh auf). Ein weiteres schlechtes Element, das schon von weitem sichtbar ist, ist die Positionierung der Logos (viel zu breit auf der Außenseite).



Ausverkauft: Fans können bis zum Ende der Weltmeisterschaft keine offiziellen Marokko-Trikots mehr bekommen

Beim Zurückspulen der Bilder aus der TV-Übertragung wird deutlich, dass auch viele Marokko-Fans keine offiziellen Trikots trugen. Das Trikot von Marokko für die WM 2022 ist nämlich restlos ausverkauft, so dass es im Moment unmöglich ist, ein offizielles Puma-Produkt zu bekommen.

Tatsächlich wird das Puma Marokko-Trikot erst am 21. Dezember 2022 auf der Puma-Website wieder verfügbar sein - drei Tage nach dem Finale der WM 2022.

Hast du weitere Fälschungen auf den Tribünen der WM 2022 entdeckt? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste